09.07.2015

Bohne-Bestseller „Bitte klopfen!“ jetzt auch auf Spanisch

Carl Auer freut sich über eine neue Lizenzausgabe: Den Bestseller „Bitte klopfen! – Anleitung zur emotionalen Selbsthilfe“ von Michael Bohne gibt es jetzt auch auf Spanisch. Die spanische Ausgabe ist unter dem Titel „Tapping – Una introducción a la autoterapia emocional“ im Verlagshaus Herder Editorial erschienen.

Von Haus aus Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie zählt Michael Bohne zu den bedeutendsten Vertretern der Klopftechniken in Deutschland. In seinem Buch vermittelt er eine zeitgemäße Weiterentwicklung der bekannten Klopftechniken: die Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie, kurz PEP.
 
Infos zur deutschen Originalausgabe inklusive Leseprobe und Videointerview
„Bitte klopfen! – Anleitung zur emotionalen Selbsthilfe“