Am Donnerstag, den 25. Februar 2016 wird Friedemann Schulz von Thun zu Gast in der hr2-Sendung „Doppelkopf“ sein und darüber sprechen, worauf es bei der Kommunikation ankommt. Infos zur Sendung auf www.hr-online.de.
23.02.2016

Live oder als Podcast hören: Friedemann Schulz von Thun zu Gast in der hr2-Sendung „Doppelkopf“

Für Friedemann Schulz von Thun ist Kommunikation eine individuelle Lebenskunst in Form einer gelungenen Kommunikation mit sich selbst. In der Radiosendung „Doppelkopf“ des Hessischen Rundfunks legt der Hamburger Kommunikationspsychologe dar, worauf es bei der Kommunikation ankommt.

Sendetermin:
hr2-Kultur „Doppelkopf – Am Tisch mit Friedemann Schulz von Thun“
Donnerstag, 25. Februar 2016, 12:05 bis 13:00 Uhr


Falls Sie die 50-minütige die Sendung nicht live erleben können oder schlicht verpassen sollten, kein Problem: Der hessische Rundfunk wird sie auf seiner Website als Podcast zum Herunterladen anbieten.

Friedemann Schulz von Thun leitet Fortbildungen von Beratern, Trainern und Führungskräften an seinem Institut in Hamburg. Als Autor veröffentlichte er zuletzt gemeinsam mit Bernhard Pörksen das Buch „Kommunikation als Lebenskunst“.

Buchinfos inklusive Leseprobe:
„Kommunikation als Lebenskunst – Philosophie und Praxis des Miteinander-Redens“