Ernest L. Rossi, Milton H. Erickson: „Gesammelte Schriften von Milton H. Erickson. Studienausgabe in 6 Bänden“
Consuelo Casula: „Gärtner, Prinzessinnen, Stachelschweine – Metaphern und Geschichten für die persönliche und berufliche Entwicklung“ Neuerscheinung!
Bernhard Trenkle: „3 Bonbons für 5 Jungs – Strategische Hypnotherapie in Fallbeispielen und Geschichten“
Carolyn Daitch: „Affektregulation Hypnotherapeutische Interventionen für überreaktive Klienten“
20.03.2017

M.E.G.-Jahrestagung vom 23. bis 26. März 2017 in Bad Kissingen

„Trauma - Konflikte - Kulturen, HYPNOTHERAPIE und was uns VERBINDET“ - so lautet das diesjährige Schwerpunktthema der Jahrestagung der Milton H. Erickson Gesellschaft für klinische Hypnose.

„Die Gegenwart ist von zahllosen Konflikten geprägt und es scheinen täglich mehr zu werden. Sie verlaufen entlang ethnischer, religiöser, machtpolitischer Linien. Konfliktträchtige Zeiten sind Zeiten stark erhöhter Suggestibilität. Wenn Trance dann einfach nur spontan „geschieht“, kann sie Menschen und ganze Völker in Form von „Problemtrancen“ gefangen nehmen und lähmen.

Die Hypnotherapie ermöglicht die Freilegung von Ressourcen, Anstoßen von positiven Suchprozessen, Aktivierung von kreativem Potential, Erzeugung von Handlungsfähigkeit, Aufbau hilfreicher, wertschätzender Realitäten, Heilung traumatischer Erfahrungen und die positive, versöhnliche Integration von Vielfalt.“ (M.E.G. Einladungstext)

Die Programm-Informationen der M.E.G. halten Sie – auch bei kurzfristigen Änderungen – auf dem aktuellen Stand. Hier finden Sie die Übersicht über sämtliche Fachvorträge und Workshops, an denen wieder zahlreiche Autorinnen und Autoren des Carl-Auer Verlags mitwirken. 

Carl-Auer-Literaturtipps:

Consuelo Casula: „Gärtner, Prinzessinnen, Stachelschweine – Metaphern und Geschichten für die persönliche und berufliche Entwicklung“ Neuerscheinung!
Carolyn Daitch: „Affektregulation – Hypnotherapeutische Interventionen für überreaktive Klienten“
Bernhard Trenkle: „3 Bonbons für 5 Jungs – Strategische Hypnotherapie in Fallbeispielen und Geschichten“
Heinz-Wilhelm Gößling: „Hypnose für Aufgeweckte – Hypnotherapie bei Schlafstörungen“
Michael Bohne, Matthias Ohler, Gunther Schmidt, Bernhard Trenkle (Hrsg.): „Reden reicht nicht!? – Bifokal-multisensorische Interventionsstrategien für Therapie und Beratung“
Maggie Phillips, Claire Frederick: „Handbuch der Hypnotherapie bei posttraumatischen und dissoziativen Störungen“
Ernest L. Rossi, Milton H. Erickson: „Gesammelte Schriften von Milton H. Erickson. Studienausgabe in 6 Bänden“