Fritz B. Simon: „Einführung in die Systemtheorie des Konflikts“
Marie-Luise Conen: „Ungehorsam – eine Überlebensstrategie. Professionelle Helfer zwischen Realität und Qualität“
Heiko Kleve: „Komplexität gestalten – Soziale Arbeit und Case-Management mit unsicheren Systemen“
Birgit Theresa Koch (Hrsg.): „Junge Flüchtlinge auf Heimatsuche – Psychosoziales und pädagogisches Handeln in einem sensiblen Kontext“ Neuerscheinung!
11.10.2017

Startschuss zur 17. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGSF

Vom 12. bis 14. Oktober 2017 findet in München die 17. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGSF statt. Sie steht unter dem Motto „Von der Neutralität zur Parteilichkeit - Systemikerinnen mischen sich ein“.

Die Veranstalter, das Münchner Institut für systemische Weiterbildung (misw) und die DGSF, haben Fragen ins Zentrum gestellt, die der Tagung einen ausgesprochen politischen Akzent verleihen:

„Wie wirken Geschichte und Politik in unserer Arbeit? Wie gehen wir mit diesen Wirkungen um?
Bedürfen kollektive Themen und Traumata kollektiver Möglichkeiten der Bearbeitung und wie könnten diese aussehen? An welchen Stellen berühren historische und politische Einflüsse unsere ethischen Leitlinien, wenn wir in Organisationen etwa struktureller Gewalt, Ausgrenzung oder Ungerechtigkeit begegnen oder Institutionen mehr von finanziellen Interessen und Machtinteressen geleitet sind als im Interesse der Menschen? Verstehen wir unsere Arbeit auch als (friedens-)politischen Beitrag und sind wir aufgefordert uns auch politisch stärker zu positionieren?"

Wir wünschen allen Teilnehmern anregende Begegnungen und Diskussionen!

Carl-Auer-Literturtipps:
Fritz B. Simon: „Einführung in die Systemtheorie des Konflikts“
Marie-Luise Conen: „Ungehorsam – eine Überlebensstrategie. Professionelle Helfer zwischen Realität und Qualität“
Heiko Kleve: „Komplexität gestalten – Soziale Arbeit und Case-Management mit unsicheren Systemen“
Birgit Theresa Koch (Hrsg.): „Junge Flüchtlinge auf Heimatsuche – Psychosoziales und pädagogisches Handeln in einem sensiblen Kontext“ Neuerscheinung!