„Du bist richtig, wie Du bist“ von Stefan Gemmel und Marie-José Sacré handelt von einem verträumten kleinen Drachen. Anstatt seiner Pflicht nachzukommen, den Bewohnern des Waldes nach Drachenkräften Respekt einzuflößen, vertändelt Bodo den lieben langen Tag. Irgendwann wird es dem Löwen, dem König des Waldes, zu bunt.
14.07.2016

Stefan Gemmel mit renommiertem Förderpreis ausgezeichnet

Der Jugendbuchautor  Stefan Gemmel ist zusammen mit drei weiteren Autoren mit dem renommierten Martha-Saalfeld-Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet worden.  Mit diesem Literaturpreis, der nach der Pfälzer Lyrikerin und Erzählerin Martha Saalfeld benannt ist, möchte das Land Rheinland-Pfalz Autorinnen und Autoren bei der Realisierung eines noch nicht abgeschlossenen literarischen Projekts unterstützen.

In Stefan Gemmels Projekt werden seine Erfahrungen bei einem Anti-Gewalt-Training mit straffälligen Jugendlichen einfließen. Das Preisgeld will der Autor und Vorlese-Weltmeister für eine Lesereise durch Jugendgefängnisse nutzen.

Im Herbstprogramm des Carl-Auer Verlags erscheint das entzückende Kinderbuch  „Du bist richtig, wie du bist“, das Stefan Gemmel zusammen mit der bekannten belgischen Illustratorin Marie-José Sacré gestaltet hat.

Carl-Auer-Literaturtipp:
Stefan Gemmel, Marie-José Sacré : „Du bist richtig, wie du bist“