„Systemische Therapie und Beratung – das große Lehrbuch“ aktuell zum Sonderpreis!
22.09.2016

SYSTEMISCH – WIRKSAM – GUT

In Frankfurt hat die wissenschaftliche Jahrestagung der DGSF begonnen. Unter dem Moto SYSTEMISCH – WIRKSAM – GUT stehen bis zum 24. September Kurzvorträge, Symposien, Podiumsdiskussionen und vor allem viele praxis- und anwendungsorientierte Workshops nationaler und internationaler Referentinnen und Referenten auf dem Programm. In diesem Jahr liegt das Hauptaugenmerk auf dem Thema  Veränderung und Entwicklung von Systemen. Hier finden Sie eine Übersicht über alle Vorträge und Workshops.

Die nächste Jahrestagung der DGSF findet vom 12. bis 15. Oktober 2017 in München statt. Das Mottto dann lautet: „Von der Neutralität zur Parteilichkeit – SystemikerInnen mischen sich ein“. Karten sind bereits jetzt zum Frühbuchertarif erhältlich.

Die DGSF ist im September 2000 entstanden aus dem Zusammenschluss von DAF (Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Familientherapie, gegründet 1978) und DFS (Dachverband für Familientherapie und systemisches Arbeiten, gegründet 1987). Er hat derzeit ungefähr 6.000 Mitglieder.

Carl-Auer-Literaturtipp: 
Tom Levold, Michael Wirsching (Hrsg.): „Systemische Therapie und Beratung – das große Lehrbuch