Neuigkeiten

06.05.2017

Lesetipp zum Wochenende: Katz und Maus mal andersrum

Trifft eine Katze auf eine Maus, dann … Darum geht es in Frank und Devin Aschs „Mister Maxwells Maus“.  Wer denkt, die Geschichte sei schnell erzählt und wenig amüsant, der hat die Mäuse des vornehmen Restaurants „Pfote und Kralle“ noch nicht kennengelernt.  Überaus freundlich...

05.05.2017

C. Otto Scharmer beim Kongress „Soziale Zukunft“

Unter dem Motto  „Soziale Zukunft. Offenheit wagen. Verantwortung leben. Zusammenarbeit gestalten“ findet vom  15. bis 18. Juni 2017 in Bochum der Kongress „Soziale Zukunft“ statt. Veranstalter sind u.a. anthroposophische Initiativen, Organisationen und Verbände sowie Studierende und...

04.05.2017

Jeder ist einmal Patient

Die Rhein-Neckar-Zeitung gibt unter der Überschrift „Befunde mitbringen und fragen“ Tipps für den Arztbesuch. Im Empfehlungskatalog der Redaktion finden sich die üblichen Vorschläge, wie Unterlagen einstecken, Checklisten der Krankenversicherer durcharbeiten, Fragen aufschreiben und anderes mehr....

27.04.2017

Lesen bleibt die beste Durchschlafhilfe

„Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das sich freiwillig Schlaf entzieht,“ ließ kürzlich die SZ ihre Leser wissen und zitierte Baden-Württembergs Landesvater Winfried Kretschmann, der es laut eigener Aussage  im Schnitt nur auf sechs Stunden Schlaf pro Nacht bringt. Vor allem...

25.04.2017

Warum echte Fans sich täuschen

Wenn heute und morgen die DFB-Halbfinal-Kracher zwischen Gladbachern und Frankfurt sowie zwischen Rekordmeister Bayern München und Borussia Dortmund steigen, kann man eines mit Sicherheit voraussagen: Die Fußballfans der rivalisierenden Mannschaften werden dasselbe  Spiel jeweils mit ganz...

24.04.2017

Scheitert die Inklusion in Deutschland am Geld?

Die Zahl verhaltensauffälliger Kinder mit entsprechendem Förderbedarf ist in den vergangenen Jahren drastisch gestiegen. Lagen die Zahlen 2005 noch bei gut 46.000 Schülern, so stiegen sie im Schuljahr 2015/16 auf über 85.000. Das sagt zumindest die aktuelle Statistik der Kultusministerkonferenz der...

19.04.2017

Erste Doktorarbeit im Projekt „PROMI – Promotion inklusive“

„PROMI – Promotion inklusive“ heißt ein Projekt, das Menschen mit einer Behinderung bei ihrer akademischen Karriere unterstützt. An der Uni Würzburg hat bundesweit erstmals ein Absolvent im Rahmen des Programms einen Doktortitel erworben. Der Wirtschaftsinformatiker hat über die Frage geforscht,...

15.04.2017

„Hervorragender Ratgeber mit menschlicher Wärme“

 „Hervorragender Ratgeber mit menschlicher Wärme“ – so das Urteil eines beeindruckten Lesers des neuen Buches von Lutz Wesel auf Amazon.de. Tatsächlich ist dem Autor von „Krebs – vom Diagnoseschock zum besonnenen Handeln – Hilfe für Erkrankte und ihre Angehörigen“ der ungewöhnlichste...

14.04.2017

Debatten um Smartphones und Teenager verfehlen das Problem

Der Einfluss von Smartphones auf Kinder und Jugendliche ist schlecht. Stimmt das wirklich? Der Psychologe  Andrew  Przybylski findet das unsinnig und beruft sich in einem aktuellen Interview mit der FAZ auf eigenen Studien. Die gesamte Debatte um den Medienkonsum junger Menschen gehe an...

12.04.2017

Jahrbuch Sucht 2017 vorgestellt

Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS) hat in Berlin ihr aktuelles Jahrbuch Sucht vorgestellt. Nach den jüngsten Zahlen sind in Deutschland mehr Menschen von Tabletten als von Alkohol abhängig. Knapp 2 Millionen von Medikamenten-Abhängigkeit Betroffenen sind laut Studie zumeist Ältere...