Neuigkeiten

17.12.2015

Radiofeature über Helm Stierlin auf Bayern 2 zum Nachhören

„Es gibt Familien, die völlig verbissen sind, auf Positionen beharren, aber man kann doch irgendwie einen inneren Abstand erreichen: Es es könnte so sein, es könnte so sein, diese beiden Positionen haben Recht. Das ist die Kunst des systemischen Therapeuten.“ Mit diesen Worten Helm Stierlins...

16.12.2015

Das Standardwerk zum Thema „Resilienz“ – jetzt in fünfter Auflage erschienen

Manche Menschen schaffen es, Krisen zu bewältigen, sogar gestärkt daraus hervorzugehen, andere werden krank oder zerbrechen daran. Die Kraft der seelisch Widerstandsfähigen heißt in der Psychologie „Resilienz“. Ist diese Fähigkeit angeboren oder lässt sie sich erwerben?Das Thema boomt, auch auf dem...

15.12.2015

„Ein eiskalter Wind weht von überall ins Gesicht“ – Die FAZ über stigmatisierte Alkoholkranke

„Während das Gläschen in Ehren als Lebenskunst zelebriert wird, gilt der Missbrauch als Ausdruck für Disziplinlosigkeit, Charakterschwäche, Rücksichtslosigkeit.“Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ hat einen Artikel über die Stigmatisierung von Alkoholikern in unserer Gesellschaft veröffentlicht....

11.12.2015

„Flüchtlinge“ ist das „Wort des Jahres 2015“

„Flüchtlinge“ ist das „Wort des Jahres 2015“. Das gab die „Gesellschaft für deutsche Sprache“ (GfdS) am 11. Dezember 2015 in Wiesbaden bekannt. Sie begründete die Wahl damit, dass das Wort stark im deutschen Wortschatz verankert sei und für das zentrale Thema in diesem Jahr stehe.Den zweiten Platz...

09.12.2015

Burnout als Kompetenz – Dr. med. Gunther Schmidt im Interview mit „Psychologie heute“

Was ist ein Burnout? Ein Versagen, eine Schwäche, eine Kapitulation vor den widrigen Bedingungen der heutigen Arbeitswelt? – „Burnout ist eine Kompetenz“, sagt der Arzt und Psychotherapeut Gunther Schmidt. In einem ausführlichen Interview mit „Psychologie heute“ legt der ärztliche...

03.12.2015

Ulrich Clement zu Gast bei „Doppelkopf“ in hr2-Kultur – Podcast zum Nachhören

„Neugier hält frisch, weil jede Liebe anders ist und jede sexuelle Begegnung auch. Eine inspirierende Methode dazu ist, Fragen zu stellen. Am besten solche, an die man sich nie herangewagt hat.“ Der Satz stammt von Ulrich Clement. Der Sexualtherapeut, Coach und Autor war am 2. Dezember 2015 zu Gast...

02.12.2015

DAK-Studie zur Internetsucht von Jugendlichen in Deutschland

Laut einer Studie steigt in Deutschland die Zahl der internetsüchtigen Jugendlichen. Für etwa jedes 20. Kind im Alter zwischen 12 und 17 Jahren bestehe ein erhöhtes Risiko. Die Zahlen ergaben sich aus einer Umfrage im Auftrag der Krankenkasse DAK. Das Meinungsforschungsinstitut Forsa befragte...

23.11.2015

Veranstaltungstipp: „Formate des Politischen – Medien und Politik im Wandel“

Wie verändern sich Politik und Medien im Zeichen von medienkritischen Bürgerprotesten, Digitalisierung und Globalisierung? Diesen und weiteren Fragen widmet sich die Tagung „Formate des Politischen – Medien und Politik im Wandel“ am 26. und 27. November 2015 in Berlin. Auf der Konferenz werden...

23.11.2015

„Die schlaflose Gesellschaft“ – DGSM-Kongress im Dezember 2015

„Die schlaflose Gesellschaft“ – Unter diesem Motto steht die 23. Jahrestagung der „Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin e. V.“ (DGSM) vom 3. bis 5. Dezember 2015 in Mainz. Auf dem größten Kongress dieses Fachgebietes in Europa treffen sich über 2.000 Mediziner,...

20.11.2015

GEO Wissen: „Die Macht der Familie“

Die neue Ausgabe von GEO Wissen widmet sich der Macht der Familie. Auf welche Weise prägen uns Eltern, Geschwister und Großeltern von klein auf? Wie gelingt es, den Zusammenhalt zu wahren, und wie kann man sich aus belastenden Verstrickungen lösen? Auf diese und weitere Fragen geben die Autorinnen...