Neuigkeiten

26.07.2016

Eigener YouTube-Kanal für die Carl-Auer Akademie

Das Spektrum systemischen Denkens ist breit, und es ist keineswegs logisch konsistent und widerspruchsfrei. Gemeinsam mit Kooperationspartnern bringt die Carl-Auer Akademie Menschen miteinander ins Gespräch, die sich sonst eher nicht begegnen würden und ermöglicht so unwahrscheinliche...

26.07.2016

James G. March: Erfahrung ist eine unvollkommene Lehrerin

James C. March gilt als Vorreiter der Organisationsforschung und ist einer der bedeutendsten Vertreter der verhaltenswissenschaftlichen Entscheidungstheorie. Große Aufmerksamkeit erhielt er durch seine Kritik an vorherrschenden Denkprinzipien wie der Theorie der besten Wahl. Im...

22.07.2016

Forscher erstellen neuen Altas des menschlichen Gehirns

Wissenschaftler der Washington University in St. Louis haben die bislang detaillierteste Karte des menschlichen Gehirns erstellt. Die Teilnehmer des ambitionierten Human Connectome Projects haben den Auftrag, die komplexen Funktionsweise des menschlichen Gehirns zu klären. Aufgrund von...

20.07.2016

Aktive Väter – Wunsch und Wirklichkeit

Väter, die partnerschaftlich die Familienarbeit mit den Müttern teilen, sind heute selbstverständlich. Als Beleg dafür gilt, dass ein Drittel der Väter inzwischen Elternzeit in Anspruch nimmt. Die Politik feiert dies als ihren Erfolg. 60 Prozent der Mütter und Väter mit Kindern unter drei...

19.07.2016

Die Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners

Ist Wahrheitserkenntnis möglich? Oder sind unsere Weltbilder lediglich Erfindungen? Solche Fragen stellen die Vertreter einer Erkenntnistheorie, die als Konstruktivismus Furore machte.  Sie bewegten auch den Physiker und Philosophen Heinz von Foerster und den Medienexperten Bernhard...

14.07.2016

Stefan Gemmel mit renommiertem Förderpreis ausgezeichnet

Der Jugendbuchautor  Stefan Gemmel ist zusammen mit drei weiteren Autoren mit dem renommierten Martha-Saalfeld-Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet worden.  Mit diesem Literaturpreis, der nach der Pfälzer Lyrikerin und Erzählerin Martha Saalfeld benannt ist, möchte das...

13.07.2016

Trendthema Suffizienz: Mode oder Zukunftschance?

Effizienz- und Nachhaltigkeitseffekte sind mit Kennzahlen relativ mühelos abbildbar. Ab wann etwas gut genug ist, ausreichend oder suffizient, lässt sich nicht so einfach messen. Ob ein oder zwei Urlaube pro Jahr, Designerware oder Second Hand, eigenes oder geteiltes Auto, das persönliche...

12.07.2016

„Reduzierte Komplexe“: Neuer Blog auf carlauer.de

„Reduzierte Komplexe“ – so lautet der Titel eines neuen Blogs auf der Homepage des Carl-Auer Verlags, der am Donnerstag, den 14. Juli 2016 online geht. Der Verfasser, Heiko Kleve, dürfte den Freunden des Verlags als Herausgeber der Programmreihe Soziale Arbeit und als Autor bereits ein Begriff...

07.07.2016

Nur 28 Seiten, Schwarz-Weiß-Zeichnungen – das soll ein Buch sein?

„Da passiert doch gar nichts!?“ Ein nicht gerade freundlicher Satz. Er stammt aus einer Besprechung des Buchs „Meine Schwester mag…“ aus der Reihe Carl-Auer-Kids, veröffentlicht im neuen Heft „Schwierige Kinder – verstehen und helfen“. Wir finden die Rezension trotz oder sogar wegen dieses...

06.07.2016

Erschreckend viele Erwachsene mobben Kinder mit Lernschwächen

Die Duden Institute für Lerntherapie haben den 2. Teil der PuLs-Studie veröffentlicht, die den Zusammenhang von psychosozialen Belastungen und Lernschwierigkeiten untersucht. Dabei gingen die Institute der Frage nach, ob es einen nachweisbaren Zusammenhang von Rechtschreib- und Leseschwäche sowie...