Neuigkeiten

11.09.2016

Otto C. Scharmer erhält Leonardo Award

Otto C. Scharmer wird mit dem diesjährigen Leonardo – European Corporate Learning Award ausgezeichnet. Er erhält den Preis in der in der Kategorie Thought Leadership. Die Preisverleihung findet am 19.09.2016 in Bonn statt. Die Laudatio auf den Preisträger hält der bekannte Neurobiologe Gerald...

10.09.2016

Welttag der Suizidprävention

Jedes Jahr sterben in Deutschland etwa 10.000 Mensch durch Selbsttötung. Das sind mehr Tote als durch Verkehrsunfälle, Gewalttaten oder Drogen. Die Folgen der tödlichen Lebenskrisen dringen jedoch selten in die öffentliche Wahrnehmung, obwohl die Angehörigen – weit mehr als 100.000 Menschen...

09.09.2016

Dazu fällt mir ein Kongress ein

Berlin steht aktuell ganz im Zeichen zahnärztlicher Hypnosetherapie. Die Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose (DGZH) e.V. bietet in ihrem umfangreichen Kongressprogramm noch bis Sonntag, den 11. September 2016 zahlreiche Workshops und hochkarätige Fachvorträge.Wie gut integriert die...

08.09.2016

Die Eifersucht mit Eifer sucht!

„Eifersucht ist“ – nach einem berühmten Satz von Friedrich Schleiermacher – „eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft“. Mitunter steigert sie sich zum emotionalen Exzess. Woher aber rührt der Anspruch auf Exklusivität in der Liebe, der, sofern er verletzt wird, die Betroffenen...

07.09.2016

Botox gegen Borderline?

Forscher der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und der Asklepios Klinik Nord-Ochsenzoll haben herausgefunden, dass Beschwerden von Borderline-Patienten durch die Injektion von Botulinumtoxin, auch Botox genannt, gelindert werden können. Erste Behandlungsergebnisse wurden im „American Journal...

01.09.2016

Neues Gesetz stärkt Scheinväter

Nicht biologische Väter, sogenannte Scheinväter, sollen künftig das Recht haben, von der Mutter eines Kindes zu erfahren, mit wem sonst sie zum Zeitpunkt der Empfängnis Geschlechtsverkehr hatte. Das sieht ein neuer Gesetzentwurf vor, der für erheblichen emotionalen Stress zwischen den Beteiligten...

31.08.2016

Vom Kampf gegen digitale Windmühlen

Immer neue Warnungen vor den Gefahren einer vernetzten Welt machen eine versachlichte Diskussion des Themas nicht gerade einfach. 3sat sendet heute die Dokumention „Völlig vernetzt - Fluch und Segen der digitalen Welt“ gleich im Anschluss an einen Krimi um geklaute Identitäten mit dem...

29.08.2016

Zum Tod von George Spencer-Brown (1923 - 2016)

Einen „Weltzerleger“ nennt Jürgen Kaube in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung den britischen Mathematiker, Denker, Poeten, Tüftler und enigmatischen Beobachter George Spencer-Brown, der hochbetagt in Großbritannien verstorben ist. Für unseren Verleger Fritz B. Simon war George Spencer-Brown...

29.08.2016

Auf den Gipfeln der Lust

Wie halten es die Eidgenossen mit dem Sex? Dieser Frage geht am Dienstag, den 30. August der Sender 3Sat in einer abendfüllenden Dokumentationsreihe ab 22:25 Uhr nach.  Singles und Paare, Hetero- und Homosexuelle äußern sich darin freimütig über ihr Liebesleben und gewähren Einblick in die...

26.08.2016

Mehr Toleranz für individuelle Lerntempi von Kindern

Pünktlich zum Schulstart in Hessen plädiert Prof. Andreas Gold, pädagogischer Psychologe, in einem Video-Interview der Uni Mainz für mehr Toleranz von Eltern und Lehrern für die unterschiedlichen Lerngeschwindigkeiten von Kindern. Im Durchschnitt gewährten Lehrer Kindern nur...