Neuigkeiten

24.08.2016

Systemische Psychotherapie auf dem Prüfstand

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat gestern seinen Prüfbericht zum Nutzen der Systemischen Therapie veröffentlicht. In dem mehr als 700 Seiten starken Werk wird bestätigt, dass die Systemische Therapie unter anderem im Bereich von Angst- und...

24.08.2016

Herr Doktor, was hab ich?

Die Kommunikation zwischen Arzt und Patient lässt häufig zu wünschen übrig. Das befand bereits der Deutsche Ärztetag im vergangenen Jahr. Was hat sich seither verbessert? Aus Zeitmangel werden immer noch zu viele Gespräche abgekürzt, die wichtig für den Patienten wären. Nicht selten ist das...

23.08.2016

Mehr Rendite: Die Börse belohnt starke Familienbande

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) hat sich auf dem Anlagemarkt nach Investitionsmöglichkeiten mit möglichst risikofreier Rendite umgeschaut. Die gibt es nicht mehr? Doch, meint die NZZ, zumindest auf Aktien von Familienunternehmen trifft das noch zu. Laut Kommentator Michael Schäfer sind Unternehmen...

22.08.2016

„Einführung in die Körpersprache und nonverbale Kommunikation“

Die „Einführung in die Körpersprache und nonverbale Kommunikation“ von Ulrich Sollmann ist soeben auf Chinesisch erschienen. Wir wünschen dem Buch auf diesem wichtigen Markt Erfolg und zahlreiche begeisterte Leser. Ulrich Sollmann verankert das Körperlesen im persönlichen Erleben und der eigenen...

19.08.2016

Neue Leseprobe aus „Organisationsaufstellungen“ (Weber/ Rosselet)

Nach der Vor-Veröffentlichung des Einführungsdialogs der beiden Herausgeber Gunthard Weber und Claude Rosselet, stellen wir Ihnen heute einen weiteren Textauszug aus „Organisationsaufstellungen – Grundlagen, Settings, Anwendungsbereiche“ vor. Autor ist der bekannte Berater und Coach mit...

18.08.2016

Neue Leseprobe: Wie man wird, wer man sein kann

Vor Kurzem haben wir an dieser Stelle einen Textauszug aus Rolf Arnolds im Herbstprogramm 2016 erscheinenden Buch  „Wie man wird, wer man sein kann – 29 Regeln zur Persönlichkeitsbildung“ veröffentlicht. Die Resonanz war so groß, dass wir Sie gern mit einem weiteren Ausschnitt auf das Buch...

17.08.2016

Leseprobe: „Neue Autorität“ für die Schule

Stören, Streitigkeiten, Aggressionen und Beleidigungen, Mobbing, Drohungen und Unterrichtsverweigerung gehören zum Schulalltag. Lehrer geraten dabei oft an ihre Grenzen. Als besonders belastend wird neben der Klassenstärke das Verhalten von als schwierig erlebten Schülern genannt. Betroffene...

16.08.2016

Immer mehr Kinder mit ADHS-Diagnose

Die Anzahl der Kinder mit Zappelphilipp-Syndrom nimmt leider weiter zu. Das umstrittene Ritalin wird  aber wesentlich seltener verordnet als noch vor fünf bis zehn Jahren. Laut einer Studie des Wissenschaftlichen Instituts der AOK wurde 2006 bei 2,5 Prozent der 3 bis 17-Jähringen eine...

15.08.2016

Weltweit erste Langzeitstudie zur Resilienz an der Uni Mainz

Erstmals soll ein interdisziplinäres Forschungsteam in einer Langzeitstudie dem Rätsel der Resilienz auf die Spur kommen, mit dem sich die systemische Welt bereits seit langem beschäftigt. Unter Federführung des Deutsche Resilienz-Zentrums in Mainz, das vor zwei Jahren gegründet wurde, sollen die...

12.08.2016

Kostenübernahme für Therapie abgelehnt – Flüchtling klagt

Das Sozialgericht Hannover muss ein Urteil fällen, das Signalwirkung haben könnte. Das städtische Sozialamt hatte einem Flüchtling die Kostenübernahme für eine Psychotherapie verweigert. Begründung: Solange sein Asylstatus ungeklärt sei und seine Lebenssituation somit instabil, hätte eine Therapie...