Neuigkeiten

27.04.2016

„Reden reicht nicht!?“ – Das Interview zum Kongress

Michael Bohne, Mitinitiator des Kongresses, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Begründer der Prozess- und Embodimentfokussierten Psychologie (PEP), hat uns die wichtigsten Fragen zu den Zielen der Veranstaltung beantwortet. Carl Auer: Warum sollte man unbedingt in Heidelberg...

27.04.2016

Amuse-Gueule oder kleiner Gruß aus der Carl-Auer-Küche

Unter dem Motto „ Amuse-Gueule“ wollen wir ab sofort in unregelmäßigen Abständen  mit kleinen Häppchen auf das Herbstprogramm 2016 des Carl-Auer Verlags Appetit machen. Lassen Sie sich überraschen! Den Anfang macht ein den Carl-Auer-Lesern bestens bekannter Autor: Rolf Arnold, Professor...

25.04.2016

Eine kluge Rezension eines brisanten Buchs

Bernhard Pörksen, Medienexperte und Carl-Auer-Autor, hat in einem Artikel in der Wochenzeitung „Die Zeit“ vom 21.04.2016 das neue Buch des Reformpädagogen Hartmut von Hentig „Noch immer Mein Leben: Erinnerungen und Kommentare aus den Jahren 2005 bis 2015" vorgestellt. Von Hentig war der...

22.04.2016

World Earth Day

Am heutigen Earth Day, der alljährlich am 22. April begangen wird, kommen im UN-Hauptquartier in New York Regierungsvertreter aus über 130 Ländern zusammen, um das Pariser Klimaabkommen zu unterzeichnen. Weltweit müssen die CO2-Emissionen drastisch sinken - bis 2050 auf Null, wenn die Nationen das...

19.04.2016

Die Krux mit der weiblichen Lust

"Sex & Love" lautet der Titel der aktuellen Themenwoche auf 3sat, die sich in Dokumentationen und Filmen den unterschiedlichen Herausforderungen und Facetten der Sexualität in unserer scheinbar aufgeklärten und freizügigen Gesellschaft widmet. Am Donnerstag, den 21. April 2016,...

15.04.2016

Unbehandelte Depressionen kosten viermal mehr als ihre Behandlung

Jährlich entstehen weltweit Kosten in Höhe von 1.000 Milliarden oder einer Billion Dollar durch Depressionen und Angststörungen. Das zeigt eine neue Studie von Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Weltbank, die in der „The Lancet Psychiatry" publiziert wurde.  Als teuer erweisen...

14.04.2016

Satire oder Beleidigung? – Ein Versuch zur Klärung der Lage

In der anhaltenden Kontroverse im Fall Böhmermann bemüht sich der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen weiterhin um eine Begriffsklärung. Im Gespräch mit Beatrix Novy vom Deutschlandfunk bezieht Pörksen das mediale Umfeld als Resonanzraum in die Debatte mit ein. Nicht nur die Akteure sondern die...

12.04.2016

International Systemic Research (ISR) Conference 2017

Der Frühbucherrabatt für die nächste International Systemic Research Conference endet am 30. April.  Die Konferenz findet vom 08. bis 11. März 2017 in Heidelberg statt und hat das Thema „Linking Systemic Research and Practice“. Informationen zur Anmeldungen, zu den Teilnahmegebühren sowie...

11.04.2016

Beeinträchtigt die Auflösung der alten Geschlechterrollen das Begehren?

Diese und andere heikle Fragen beantwortet Ulrich Clement in seinem jüngsten Interview mit der Neuen Züricher Zeitung. Unter dem Titel «Kein Sex ist auch eine Option» spricht der international renommierte Paartherapeut über eine paradoxe Erwartung: Alles im Leben soll sich verändern, nur beim Sex...

11.04.2016

Carl-Auer gratuliert Rudolf Wimmer

Rudolf Wimmer, Professor für Führung und Organisation am Institut für Familienunternehmen der Universität Witten/Herdecke sowie einer der Gründer des Managementzentrums Witten, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Rudolf Wimmer ist Mitgründer der osb international Consulting AG, einem der führenden...