Veranstaltungskalender

16.03.2017

Tagung „Vom Trauma zu befreitem, erfüllendem Leben“, Zürich

„Hypnosystemische Traumatherapie für die Transformation traumatischer Erfahrungen in Kompetenzen für ein erfüllendes Leben“; mit Gunther Schmidt

16.03.2017

9. Dattelner Kinderschmerztage, Recklinghausen

Im Team wirken

Vier-Länder-Kongress für Kinderschmerztherapie und Pädiatrische Palliativversorgung in Zusammenarbeit mit Österreich, der Schweiz und den Niederlanden, u. a. mit Eckart von Hirschhausen und Prof. Dr. Navil F. Sethna (Clinical Director des Mayo Family Pediatric Pain Rehabilitation Center der Harvard Medical School).

Das vorläufige Programm, Anmeldemöglichkeit und weitere Kongressinformationen finden Sie auf www.eigenes-leben-ev.de/dattelner-kinderschmerztage

Carl-Auer Literaturtipps:
Michael Dobe, Boris Zernikow: „Rote Karte für den Schmerz – Wie Kinder und ihre Eltern aus dem Teufelskreis chronischer Schmerzen ausbrechen“
Daniel Wilk: „Warmer Wind nimmt den Schmerz – Zuverlässige Entspannung und Schmerzlinderung durch Hypnosegeschichten“
Mark P. Jensen: „Hypnose bei chronischem Schmerz – Ein Behandlungsmanual“
Maggie Phillips: „Chronische Schmerzen behutsam überwinden – Anleitungen zur Selbsthilfe“

16.03.2017

„Konstruktive Kommunikation im Konflikt“, Zürich

Seminar mit Raymund Solèr

17.03.2017

122. Verhaltenstherapiewoche, Meiringen

Mit u.a. Birgit Kleim und Melanie Büttner

17.03.2017

3. Ostdeutscher Psychotherapeutentag, Leipzig

Erleben Sie auf dem 3. Ostdeutschen Psychotherapeutentag am 17. und 18. März 2017 in Leipzig einen spannenden, praxisrelevanten Blick auf das Thema „Konfessionen in der Psychotherapie - Wohin entwickelt sich die Psychotherapie und was macht deren Identität aus?“. Die Abendveranstaltung führt Sie in das Museum der bildenden Künste. Dort wird die Wechselausstellung „Nolde und die Brücke“ wird exklusiv für Sie geöffnet sein.

Informationen und Anmeldungen unter http://www.opt2017.de

20.03.2017

„Interkulturelle Systemische Beratung“, Essen

Beginn der Seminarreihe mit Anke Lingnau-Carduck, Christiane Hölkemeier und Stephanie Jaschke

22.03.2017

XXXV. DGKJP Kongress, Ulm

„Dazugehören! Bessere Teilhabe für traumatisierte und psychisch belastete Kinder und Jugendliche“; u. a. mit Roland Schleiffer