Simons Systemische Kehrwoche

„Dass die Hälfte aller Frauen von ihren Lebenspartnern umgebracht wurde, wundert mich hingegen nicht. Denn warum sollte man jemand Fremden umbringen?“

Fritz B. Simon, 6. Juni 2012

 

Seit 2007 kehrt Carl-Auer-Autor und -Verleger Fritz B. Simon in Simons Systemischer Kehrwoche virtuell vor allen Türen, die ihm auf seinen täglichen Wegen begegnen. Ob Sport, US-Wahl. Kinofilme, das Alter oder die Deutsche Bahn: bei Simon gibt es kein Thema, das nicht auf die systemische Kehrschaufel geladen wird.