Sex nach der Geburt

Dass die Niederkunft ein auch sexuell einschneidendes Erlebnis sei, gilt als sexualmedizinisches Allgemeinwissen. In der Tat datieren nicht wenige Frauen, die wegen sexueller Probleme in Therapie sind, den Beginn der Störung auf die Zeit nach der Geburt ihres ersten Kindes. Das scheint auch unmittelbar plausibel (anderes Körpergefühl, Intimität mit dem Neugeborenen). Eine amerikanische Studie an … weiterlesen