Der Lehrer und die 14-jährige Schülerin

 Ein 32-jähriger Lehrer hat über einige Monate Sex mit einer 14-jährigen Schülerin. Er wird vom Dienst suspendiert und später an eine andere Schule versetzt. Nachdem er in erster und zweiter Instanz zu zwei Jahren Freiheitsstrafe verurteilt wird, spricht ihn  das Oberlandesgericht  frei. Es begründet den Freispruch damit, daß der Lehrer in der Klasse der Schülerin  … weiterlesen