„Sich erklären“

 Noch einmal Brüderle. Er solle sich entschuldigen, meinen manche Diskutanten. Das finde ich weniger interessant als die Aufforderung, er solle „sich erklären.“ Was ist damit gemeint im Gegensatz zu einer Entschuldigung? Eine Erklärung geht nicht von vornherein von einer „Schuld“ aus. Wer sich erklärt, steht für seine Handlungen und Motive grade, ohne sich wie ein … weiterlesen

„Sexismus“ und Politiker

Rainer Brüderle, so steht es im STERN, soll eine und nicht nur eine Journalistin sexuell angemacht haben. Die Journalistin Laura Himmelreich, wollte sich in einem professionellen Gespräch mit ihm unterhalten. Abends an der Hotelbar. „Sie können ein Dirndl auch ausfüllen“, soll Brüderle festgestellt haben. Und noch die eine oder andere Zote von sich gegeben haben. … weiterlesen