Norman Franz

Die Erkundung organisationaler Umwelten

Eine qualitative Studie der Kommunikationswahrnehmungen von Leitungspersonen im Gesundheitssystem

197 Seiten, Kt, 2011 19,95 € ISBN 978-3-89670-941-7 Thema: Management/Organisationsberatung, Systemische Therapie Reihe: Verlag für Systemische Forschung Organisationen und Organisationsmitglieder des Gesundheitssystems sind in ständigem Austausch mit ihren relevanten Umwelten (u. a. Bevölkerung, Gesundheitspolitik, Kostenträger).... Weiterlesen

Organisationen und Organisationsmitglieder des Gesundheitssystems sind in ständigem Austausch mit ihren relevanten Umwelten (u. a. Bevölkerung, Gesundheitspolitik, Kostenträger). Organisationen werden so fortwährend durch die Umwelten beeinflusst, und umgekehrt beeinflusst die Organisation durch ihr Bestehen die Umwelten. Eine Herausforderung für Leitungspersonen besteht darin, den Überblick zu bewahren über all die verschiedenen Geschehnisse und Kommunikationen, die sie in ihren Umwelten wahrnehmen – diese bilden eine Grundlage für ihre Entscheidungen. Zudem müssen die verschiedenen individuellen Wahrnehmungen und Beobachtungen der Leitungspersonen so zusammen getragen und miteinander kommuniziert werden, dass sie von den anderen Organisationsmitgliedern zur Kenntnis genommen und reflektiert werden können.

In dieser qualitativen Studie werden die Kommunikationswahrnehmungen von Leitungspersonen in organisationalen Umwelten erkundet, um so einen Ausschnitt dieser Vielfalt erkennbar und nachvollziehbar zu machen.

„Norman Franz wagt mit dieser Abhandlung Pionierarbeit. Er erkennt die Bedeutung von Kommunikation in Leitungs- und Führungspositionen, speziell in Sozial- und Gesundheitsorganisationen. Dadurch werden jene viel versprechenden Managementansätze und 'Tools', von denen die Leitungsgremien zunehmend in ihrem Handeln bestimmt und geleitet werden, in ihrer Bedeutung und Wirksamkeit reduziert.“
Univ.-Prof. Dr. Bernd Seeberger

Norman Franz, Dr. phil., Dipl. Pflegewirt (FH), studierte Pflegemanagement und promovierte anschließend in Philosophie. Der gelernte Krankenpfleger ist derzeit Operativer Leiter einer expandierenden Unternehmensgruppe, die ambulante Gesundheitszentren in der Schweiz aufbaut und betreibt. Zuvor arbeitete er mehrere Jahre als Klinikmanager und Geschäftsleitungsmitglied für eine Schweizer Rehabilitationsklinik und war als Lehrbeauftragter an einer Fachhochschule tätig.

* Pflichtfelder, Datenschutzbestimmungen
Zu diesem Artikel wurde noch keine Lesermeinung abgegeben.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die erste Lesermeinung zu diesem Artikel schreiben.
165 weitere Artikel zum Thema Management/Organisationsberatung
124 weitere Artikel aus der Reihe Verlag für Systemische Forschung