Albrecht Schmierer, Gerhard Schütz

Entspannt zum Zahnarzt

So überwinden Sie Ihre Angst

157 Seiten, Kt, 2008 14,95 € ISBN 978-3-89670-587-7 Thema: Hypnose und Hypnotherapie Reihe: Carl-Auer LebensLust Fast zwei Drittel der Bevölkerung haben Angst vorm Zahnarzt. Manche Menschen entwickeln sogar eine Zahnarztphobie: Sie wollen zum Zahnarzt, aber sie können nicht. Aus lauter Angst... Weiterlesen

Fast zwei Drittel der Bevölkerung haben Angst vorm Zahnarzt. Manche Menschen entwickeln sogar eine Zahnarztphobie: Sie wollen zum Zahnarzt, aber sie können nicht. Aus lauter Angst verzichten sie auf die Behandlung und riskieren so Schmerzen und schlechte Zähne. Dieser Ratgeber hilft, die Angst loszuwerden.

Die Autoren, ein Zahnarzt und ein Psychologe, erläutern anhand vieler praktischer Beispiele auf sehr verständliche und respektvolle Art, wie die Angst vor der zahnärztlichen Behandlung entstehen kann und wie man sie mit leicht nachvollziehbaren psychologischen Hilfsmitteln überwindet. Denn niemand ist dem Zahnarzt ausgeliefert, jeder kann seine Behandlung mit steuern. So wird der Patient zum Partner des Zahnarztes, und beide können gemeinsam zum Gelingen der Behandlung beitragen.

Ein Kapitel ist dem Thema „Zahnarztbesuch mit Kindern“ gewidmet. Es gibt Eltern einfache und hilfreiche Hinweise, um auch ihren Kindern den Besuch beim Zahnarzt so angenehm und entspannt wie möglich zu machen.

Albrecht Schmierer

Albrecht Schmierer, Dr., ist Zahnarzt in eigener Praxis in Stuttgart. Studium der Zahnheilkunde und Assistentenzeit an der Universität Tübingen; psychologische Ausbildung in Gestalttherapie, Psychosomatik und Hypnose. Präsident der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Hypnose (DGZH); ehem. Vorstandsmitglied und Ehrenmitglied der Milton Erickson Gesellschaft für klinische Hypnose (M. E. G.); Vorstandsmitglied der European Society of Hypnosis (ESH) sowie der International Society of Hypnosis (ISH). Lehrbeauftragter der Freien Universität Berlin und der Eberhard-Karls-Universität Tübingen für Hypnose in der Zahnmedizin. Autor bzw. Herausgeber zahlreicher Buch- und CD-Veröffentlichungen.

Gerhard Schütz

Gerhard Schütz, Dr. , ist Diplompsychologe und Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Hypnose in eigener Praxis in Berlin-Steglitz. Er hat Ausbildungen in Klinischer Hypnose, NLP, Paartherapie und Familientherapie, ist Supervisor der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Hypnose (DGZH) und Co-Leiter der Regionalstelle Berlin/Brandenburg der DGZH. Autor mehrerer Bücher zum Thema Hypnose und Kommunikation.

Homepage
* Pflichtfelder, Datenschutzbestimmungen
  1. Das Buch ist super, verständlich und vor allem wirklich hilfreich! Klasse ist auch, dass der Leser gleich bei Lesebeginn spürt, dass die Autoren genau wissen, wovon sie schreiben. Beispiel: "Ich hoffe auf einen Unfall, ein Erdbeben, das mich rettet, aber es geht gnadenlos weiter." Auch ich wünschte mir in den letzten Jahren, dass mich ein Panzer auf dem Weg zum Zahnarzt überrollt, obwohl die Wahrscheinlichkeit hierfür geringer ist, als den derzeitigen Jackpot zu knacken. Ferner befinde ich mich heute in wirklich fachmännischen Händen, nur mein Unterbewusstsein hat das noch nicht richtig eingespeichert!
    Wie dem auch sei, nachdem ich nun schon mehrmals hintereinander das Buch gelesen habe, fühle ich mich irgendwie verstanden und hoffe, die Tipps auch in der Praxis bei den anstehenden weiteren Behandlungen anwenden zu können. Theoretisch geht es mir bereits schon wesentlich besser und ich kann das Werk mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.
Zum Seitenanfang
2 verwandte Artikel
92 weitere Artikel zum Thema Hypnose und Hypnotherapie
47 weitere Artikel aus der Reihe Carl-Auer LebensLust