Liebesgeschichten neu erzählen - Lösungsorientierte Paartherapie
Pat Hudson, Bill O’Hanlon

Liebesgeschichten neu erzählen

Lösungsorientierte Paartherapie

Aus d. Amerikanischen v. Christel Rech-Simon
154 Seiten, Kt, 3. Aufl. 2008
19,95 € ISBN 978-3-89670-650-8 Thema: Paartherapie In diesem konsequent lösungsorientierten Buch nimmt das Autoren-Paar Abschied von dem in der Paartherapie (und im Leben von Paaren) so beliebten gegenseitigen Schuldzuweisen und... Weiterlesen

In diesem konsequent lösungsorientierten Buch nimmt das Autoren-Paar Abschied von dem in der Paartherapie (und im Leben von Paaren) so beliebten gegenseitigen Schuldzuweisen und Herumanalysieren. Statt dessen zeigen die beiden, wie man bessere Möglichkeiten der Zusammenarbeit beim Lösen der gemeinsamen Probleme findet und destruktive Kommunikationsmuster unterbricht. Ihr Ansatz ist hoffnungsvoll, positiv, und – nicht zu vergessen – er nutzt die unbezwingbaren Kräfte des Humors.

Dieses Buch ist ausgefüllt mit Strategien der Veränderung, mit Aufgaben und Ritualen für Paare, vor allem aber mit einer Vielzahl von Liebesgeschichten, von Beispielen, wie es Paaren mit Hilfe der hier vorgestellten Techniken gelungen ist, die Muster ihres Zusammenlebens zu verändern.

Pat Hudson, Dr., Psychologin, Beraterin, Ehe- und Familientherapeutin. Supervisorin und Dozentin der American Association for Marriage and Family Therapy. Direktorin des Hudson Center for Brief Therapy, das sie 1975 zusammen mit ihrem Vater in Omaha, Nebraska gründete.

Bill O’Hanlon

Bill O’Hanlon, Paar- und Familientherapeut, lernte während des Studiums den Psychiater Milton H. Erickson kennen. Durch diesen angeregt, entwickelte er eigene Ideen zu einer lösungsorientierten Psychotherapie, die in der Folgezeit in eine eigenständige „Möglichkeitstherapie“ mündete. O‘Hanlon ist Autor von 29 Büchern, Referent und Workshopleiter und lebt in Santa Fe, New Mexico.

Homepage
1 verwandter Artikel
1 weiterer Artikel von diesem Autor
13 weitere Artikel zum Thema Paartherapie