Martin Bökmann

Mit den Augen eines Tigers 2

Trancegeschichten zur Tiefenentspannung

1 CD, 61 Min. 15,90 € ISBN 978-3-89670-249-4 Hörprobe Wichtiger Hinweis: Nicht während der Arbeit und der Autofahrt hören! Nicht im Radio senden, auch nicht auszugsweise, da die Hörer in Trance gehen können.

Thema: Hypnose und Hypnotherapie Tiefenentspannung mittels Hypnose hat sich als sehr effektive Methode erwiesen, um körperliche und seelische Auswirkungen von Stress zu vermindern oder aufzuheben. Die beiden... Weiterlesen

Tiefenentspannung mittels Hypnose hat sich als sehr effektive Methode erwiesen, um körperliche und seelische Auswirkungen von Stress zu vermindern oder aufzuheben.

Die beiden Entspannungsgeschichten dieser CD, „In einem anderen Land“ und „Im Garten“, haben sich im klinischen Alltag zur unterstützenden Behandlung von Patienten bewährt. Sie führen meist unmittelbar zu Wohlbefinden und Optimismus und wecken Gelassenheit und Hoffnung. Dadurch werden Selbstheilungskräfte aktiviert, die Problemlösungskompetenz steigt und zahlreiche Symptome können vermindert werden oder verschwinden ganz.

Die Entspannungstexte sind so gehalten, dass sowohl einzelne Patienten als auch Gruppen sich sehr gut entspannen und in Trance gehen können.

Die auf dieser CD enthaltenen Texte zur Tiefenentspannung eignen sich:

  • für Menschen, die schlecht zur Ruhe kommen können, ständig aufgedreht und hektisch sind
  • für Menschen, die sich ausgebrannt fühlen (Burn-out-Syndrom)
  • zum Stressabbau und zur Stressprophylaxe
  • bei Schlafstörungen
  • bei funktionellen Beschwerden wie Herzrasen, Darmkrämpfen, Muskelschmerzen, Unruhegefühlen
  • bei psychovegetativen Erschöpfungssyndromen
  • bei arterieller Hypertonie
  • zur allgemeinen Schmerzreduktion (z. B. bei Wirbelsäulensyndromen, Ischialgien, Schulter-Nacken-Syndromen, Migräne, Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises wie chronische Polyarthritis, Spondarthritiden, Fibromyalgiesyndrom u. a.)
  • bei Tinnitus
  • zur Stärkung des Immunsystems

Aufgrund der Ressourcen- und Zukunftsorientierung eignen sich diese Tiefenentspannungen auch zur unterstützenden Behandlung:- von Essstörungen, Suchtkrankheiten, Neurosen, Depressionen, Ängsten sowie zur psychischen Unterstützung bei Krebserkrankungen.

Martin Bökmann

Martin Bökmann, PD Dr., studierte Soziologie in Bielefeld, Medizin in Münster und Hamburg und arbeitet heute als niedergelassener Facharzt für Innere Medizin in eigener Praxis in Hamburg. Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit sind Psychotherapie und Coaching. Er lehrt als habilitierter Soziologe mit dem Schwerpunkt Medizinsoziologie an der soziologischen Fakultät der Universität Bielefeld, an der Fortbildungsakademie der Ärztekammer Hamburg und als Lehrarzt der Fakultät für Allgemeinmedizin des Universitätskrankenhauses Hamburg Eppendorf.

Homepage
* Pflichtfelder, Datenschutzbestimmungen
Zu diesem Artikel wurde noch keine Lesermeinung abgegeben.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die erste Lesermeinung zu diesem Artikel schreiben.
3 verwandte Artikel
5 weitere Artikel von diesem Autor
92 weitere Artikel zum Thema Hypnose und Hypnotherapie