Bill O’Hanlon

Probiers mal anders!

Zehn Strategien, die Ihr Leben verändern

Aus d. Amerikanischen v. Nicola Offermanns
197 Seiten, Kt, 2. Aufl. 2011
17,95 € ISBN 978-3-89670-816-8 Thema: Systemische Therapie Reihe: Carl-Auer LebensLust „Das wichtigste Prinzip des lösungsorientierten Ansatzes ist sehr pragmatisch: Wenn das, was Sie tun, nicht funktioniert, tun Sie etwas anderes!“Mit diesen Worten fordert Bill... Weiterlesen

„Das wichtigste Prinzip des lösungsorientierten Ansatzes ist sehr pragmatisch: Wenn das, was Sie tun, nicht funktioniert, tun Sie etwas anderes!“

Mit diesen Worten fordert Bill O’Hanlon seine Leser auf, ihm auf dem Weg durch die Denk- und Handlungsweisen der lösungsorientierten Therapie zu folgen. Aber nicht nur das: Der amerikanische Paar- und Familientherapeut regt seine Leser zur eigenständigen Reflexion ihrer Lebenssituation und zur Suche nach persönlichen Lösungen an.

In zahlreichen Fallbeispielen zeigt der Autor, dass bei vielen Alltagsproblemen keine professionelle Therapie nötig ist, sondern eine oft belanglos scheinende Änderung eines Verhaltensmusters den Weg zur Lösung weisen kann. Welches Verhaltensmuster geändert werden sollte, muss jeder für sich selbst herausfinden.

O’Hanlon stellt dafür zehn mögliche Wege bereit, vom „Aufbrechen der Problemmuster“ bis zur „Rettungsaktion zwischenmenschlicher Beziehungen“. Ein humorvoller Wegweiser durch den Dschungel des Lebens.

„Es ist unsinnig, immer wieder dasselbe zu tun und trotzdem unterschiedliche Ergebnisse zu erwarten.“
Bill O’Hanlon

„Was für ein großartiges Buch! Ich bin Coach und zu mir kommen oft Menschen, die mich fragen, wie sie ihr Leben verbessern können. Ich rate ihnen dieses Buch zu lesen. Das ist das beste Buch zum Thema Problembewältigung, das ich kenne.“
Zev Saftlas, Autor von „Motivation That Works: How to Get Motivated and Stay Motivated“

Bill O’Hanlon

Bill O’Hanlon, Paar- und Familientherapeut, lernte während des Studiums den Psychiater Milton H. Erickson kennen. Durch diesen angeregt, entwickelte er eigene Ideen zu einer lösungsorientierten Psychotherapie, die in der Folgezeit in eine eigenständige „Möglichkeitstherapie“ mündete. O‘Hanlon ist Autor von 29 Büchern, Referent und Workshopleiter und lebt in Santa Fe, New Mexico.

Homepage
* Pflichtfelder, Datenschutzbestimmungen
  1. Das Buch kann ich nur empfehlen! Sehr anschaulich und verständlich geschrieben, mit vielen Einzelfällen aus der Praxis. Kluge Ratschläge, die einfach umzusetzen sind. Treffende Anekdoten und Zitate geben dem Buch noch einmal ein erfrischende Brise Humor. Einfach empfehlenswert!
  2. Zunächst war ich skeptisch, aber das Buch hat mich dann doch überzeugt. Gerade als älterer Mensch fällt es einem manchmal sehr schwer, ein bestimmtes Verhalten zu ändern oder auch hinter sich zu lassen. Das Buch hat mich dazu gebracht, einmal anders auf mich und mein Verhalten zu blicken. Die zehn Schritte hat der Autor verständlich und für alle Leser nachvollziehbar erklärt. Ebenfalls anregend fand ich den Vorschlag, seine Zukunft positiv zu formulieren und diese Ziele Stück für Stück im Alltag umzusetzen.

    Besonders gut gefiel mir die übersichtliche Anordnung. Ohne großes Suchen findet man die wesentlichen Aussagen am Ende der Kapitel zusammengefasst.
    Ein sehr empfehlenswertes Buch!
Zum Seitenanfang
5 verwandte Artikel
1 weiterer Artikel von diesem Autor
123 weitere Artikel zum Thema Systemische Therapie
47 weitere Artikel aus der Reihe Carl-Auer LebensLust