So bleibe ich gesund - Was Sie für Ihre Gesundheit, Lebensenergie und Lebensbalance tun können.Ein Programm in 10 Etappen
Matthias Lauterbach, Susanne Hilbig

So bleibe ich gesund

Was Sie für Ihre Gesundheit, Lebensenergie und Lebensbalance tun können.
Ein Programm in 10 Etappen

233 Seiten, 18 Abb., Kt, 2. Aufl. 2008 16,95 € ISBN 978-3-89670-562-4 Thema: Psychologie/Psychotherapie Reihe: Carl-Auer LebensLust „So gehts nicht weiter, ich muss etwas für meine Gesundheit tun!“ – An der Einsicht fehlt es selten, doch oft bleibt der gute Vorsatz in den Anfängen stecken. Machen Sie Schluss... Weiterlesen

„So gehts nicht weiter, ich muss etwas für meine Gesundheit tun!“ – An der Einsicht fehlt es selten, doch oft bleibt der gute Vorsatz in den Anfängen stecken.

Machen Sie Schluss mit Strohfeuern und Jo-Jo-Effekten! Mit diesem Buch schaffen Sie es! Das abwechslungsreiche Programm führt Sie in 10 Etappen durch die relevanten Gesundheitsthemen Bewegung, Ernährung, Entspannung, Schlaf, Stressbewältigung und Lebensbalance. Die hilfreichen Fragebögen zur Selbsteinschätzung, Übungen und Anleitungen sind klar strukturiert, bleiben aber immer flexibel für individuelle Bedürfnisse.

So hilft Ihnen das Buch, am Ende wirklich dort anzukommen, wo Sie hin wollen: in Ihrem ganz persönlich geprägten Lebensstil, mit mehr Gesundheit, Lebensenergie und Lebensfreude, die auch anhalten.

Matthias Lauterbach, © Heiko Preller
© Heiko Preller

Matthias Lauterbach, Dr. med., ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin und als Coach in unterschiedlichen Branchen tätig. Mitinitiator des 1999 gegründeten Kompetenznetzwerks Gesundheitscoaching. Autor u. a. von Gesundheitscoaching. Strategien und Methoden für Fitness und Lebensbalance im Beruf (2005) sowie So bleibe ich gesund. Was Sie für Ihre Gesundheit, Lebensenergie und Lebensbalance tun können. Ein Programm in 10 Etappen (2006).

Homepage
Susanne Hilbig

Susanne Hilbig, Dipl.-Päd., arbeitet als selbstständige Psychotherapeutin, Supervisorin, Coach und Trainerin für integrale Entspannungsverfahren (IET). Seit 2003 gehört sie dem Zentrum für Beratung und Kompetenzentwicklung Hohenzollern Sieben an.

Homepage

Prof. Dr. Hellmuth Freyberger aus Hannover (13.03.2007)

Das Buch gefällt mir sehr gut: angefangen bei dem initial eingebrachten, sehr treffenden Ausspruch von Hans-Georg Gadamer über die originell arrangierten Etappen bis hin zu den wichtigen Hinweisen zum Weiterlesen und Weiterüben. Der schnörkellos-knapp, aber inhaltsträchtig-spannend gestaltete Stil der Berichterstattung regt zum kontinuierlichen Weiterlesen an und vermittelt in der Tat durchgehend sehr relevante neue (Lern-) Aspekte zum Thema der Gesundheit.

Das Buch wird sicherlich solchen Menschen bzw. Patienten durchgreifend helfen, die zwar eine positive Motivation aufweisen, aber gleichzeitig hinsichtlich ihres Duchhaltevermögens sehr labil sind. Hier wird der Text dieses ganz wesentlich intensivieren. Gleichermaßen werden sich solche Menschen bzw. Patienten angesprochen fühlen, die bisher nur vage-intutitv für ihre Gesundheit gearbeitet haben, jetzt sich aber dank der klugen Empfehlungen konsequent disziplinieren.

3 verwandte Artikel
4 weitere Artikel von diesem Autor
80 weitere Artikel zum Thema Psychologie/Psychotherapie
47 weitere Artikel aus der Reihe Carl-Auer LebensLust