Systemaufstellungen im Einzelsetting - Platz lassen, Raum geben
Wilfried De Philipp (Hrsg.)

Systemaufstellungen im Einzelsetting

Platz lassen, Raum geben

255 Seiten, Kt, 3. Aufl. 2012 27,50 € ISBN 978-3-89670-515-0 Thema: Systemaufstellungen Systemaufstellungen sind heute aus der beraterischen und therapeutischen Landschaft nicht mehr wegzudenken. Im Gegenteil: Gerade in der Einzelarbeit mit Klienten haben sie sich... Weiterlesen

Systemaufstellungen sind heute aus der beraterischen und therapeutischen Landschaft nicht mehr wegzudenken. Im Gegenteil: Gerade in der Einzelarbeit mit Klienten haben sie sich bewährt, werden weiter entwickelt und zunehmend nachgefragt.

Dieses Buch stellt neben grundsätzliche Beiträge – etwa zur Arbeit mit Figuren – eine Reihe von Artikeln aus der täglichen Praxis, z. B. in der Paarberatung, im Management-Coaching oder in der Psychoonkologie. Therapeuten und Beratern gibt es Hinweise, wie das Systemstellen im Einzelsetting erlernt und eingesetzt werden kann. Fachleute finden eine Fülle neuer Anregungen für ihre eigene Praxis, interessierte Laien und Ratsuchende gewinnen Einblick in ein zeitgemäßes, effektives Verfahren.

Mit Beiträgen von: F. Eidmann, U. Franke, M. Franke-Gricksch, B. Innecken und E. Madelung, J. Jancso, M. Knorr, T. Schäfer, J. R. Schneider, G. Senoner, K. Stresius, G. Ulsamer.

Wilfried De Philipp

Wilfried De Philipp, Praxis für systemische Beratung und Therapie seit 1987 für Einzelpersonen, Paare und Gruppen mit Familien- und Systemaufstellungen, Coaching, Supervision und Weiterbildung zu Familien- und Systemaufstellungen in Gruppen und Systemaufstellungen im Einzelsetting. Arbeitsschwerpunkt: Beratung und Therapie von Einzelpersonen und Paaren in schwierigen Beziehungssituationen. Schriftleitung der Zeitschrift „Praxis der Systemaufstellung“ und lange Jahre leitendes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS).

58 weitere Artikel zum Thema Systemaufstellungen