Susanne Ehmer, Wolfgang Regele, Doris Regele, Herbert Schober-Ehmer

ÜberLeben in der Gleichzeitigkeit

Leadership in der „Organisation N. N.“

Mit einem Vorwort von Fritz B. Simon
334 Seiten, Gb, 2016
39,00 € ISBN 978-3-8497-0103-1 Thema: Management/Organisationsberatung In Organisationen nehmen Vielfalt und Widersprüche zu, eine Kultur der Gleichzeitigkeit greift um sich: Führungskräfte müssen gleichzeitig konservativ und innovativ denken,... Weiterlesen

In Organisationen nehmen Vielfalt und Widersprüche zu, eine Kultur der Gleichzeitigkeit greift um sich: Führungskräfte müssen gleichzeitig konservativ und innovativ denken, wettbewerbs- und ertragsorientiert kalkulieren, fördern und fordern, durchsetzungsstark und sympathisch auftreten. Das Autorenteam dieses Buches antwortet auf diese Herausforderungen mit dem Ansatz der „Organisation N. N.“. Die Organisation als unbeschriebenes Blatt, als offenes Spielfeld erlaubt es, mit kreativer Energie immer wieder neu zu definieren, welche Aktionen, Positionen, Ziele und Geschwindigkeiten im ständigen Fluss der Veränderung die gerade richtigen sind. Das gelingt am besten, wenn die Logik von Organisation und Ökonomie und die Dimensionen des Menschlichen zusammengeführt werden. Die Kernbotschaft für diesen Perspektivenwechsel lautet: Wir müssen die Ungewissheit umarmen, weil es Gewissheit nicht mehr gibt.Das Buch spiegelt die Herausforderungen moderner Unternehmen. In jedes Kapitel sind Erfahrungsberichte, Rezepte und persönliche Statements eingestreut. Links führen zu zusätzlichen Artikeln, Videos, Checklisten etc. Im Schlusskapitel wird das Ganze auf dem Praxisfeld von Mergers & Acquisitions zur Anwendung gebracht und exemplarisch durchgespielt.

„Ein Kaleidoskop von Perspektiven und Denkanstößen, das Führungskräften hilft, sich besser in der Welt der Unsicherheiten zu bewegen und sich dabei auf das zu konzentrieren, was gute Führung wirklich ausmacht: mit Mut, Vertrauen, Verantwortung und persönlichem Einstehen für die Werte und Prinzipien des Unternehmens dessen langfristigen Erfolg zu sichern.“Peter Brabeck-Letmathe, Präsident des Verwaltungsrates Nestlé S.A.

„Fesselnd ab der ersten Seite, brillant in der Befundaufnahme unserer Gesellschaft, verdammt klug und umsetzbar die Empfehlungen – unbedingt lesen, egal ob man führt oder nur darüber nachdenkt.“Bernhard Gröhs, Partner Deloitte

Susanne Ehmer

Susanne Ehmer Organisationsberaterin, Diplom-Supervisorin, Coach, Trainerin; Member of redmont•consulting•cluster, Geschäftsführende Gesellschafterin Redmont GmbH; Redaktionsmitglied der Zeitschrift supervision – Mensch Arbeit Organisation. Arbeitsschwerpunkte: Organisationsberatung, Executive Coaching, Supervision, Management- und Leadershipberatung, Changemanagement, Strategieentwicklung, Visionsarbeit, Familienunternehmen, Mergers & Acquisitions, Führungs- und Führungskräfteentwicklung, Training und Lehre zu diesen Themen

Homepage
Wolfgang Regele

Wolfgang Regele M&A-Berater und Sparringspartner in Führungs- und Steuerungsfragen; Miteigentümer der Beratungsgesellschaften Redmont und Sazun; Member of redmont•consulting•cluster. Arbeitsschwerpunkte: Organisationsberatung, Executive Coaching, Supervision, Management- und Leadershipberatung, Changemanagement, Strategieentwicklung, Visionsarbeit, Familienunternehmen, Mergers & Acquisitions, Führungs- und Führungskräfteentwicklung, Training und Lehre zu diesen Themen

Homepage
Doris Regele

Doris Regele Organisationsberaterin, Trainerin, Moderatorin, Coach; Member of redmont•consulting•cluster; Geschäftsführende Gesellschafterin Redmont GmbH. Arbeitsschwerpunkte: Organisationsberatung, Executive Coaching, Supervision, Management- und Leadershipberatung, Changemanagement, Strategieentwicklung, Visionsarbeit, Familienunternehmen, Mergers & Acquisitions, Führungs- und Führungskräfteentwicklung, Training und Lehre zu diesen Themen.

Homepage
Herbert Schober-Ehmer

Herbert Schober-Ehmer Organisationsberater, Executive-Coach, Member of redmont•consulting•cluster; Geschäftsführender Gesellschafter Redmont GmbH. Arbeitsschwerpunkte: Organisationsberatung, Executive Coaching, Supervision, Management- und Leadershipberatung, Changemanagement, Strategieentwicklung, Visionsarbeit, Familienunternehmen, Mergers & Acquisitions, Führungs- und Führungskräfteentwicklung, Training und Lehre zu diesen Themen

Homepage
* Pflichtfelder, Datenschutzbestimmungen
Zu diesem Artikel wurde noch keine Lesermeinung abgegeben.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die erste Lesermeinung zu diesem Artikel schreiben.
1 verwandter Artikel
165 weitere Artikel zum Thema Management/Organisationsberatung