Willkommen in der Mutzone - Sei kein Frosch, trau dich!
Bea Engelmann

Willkommen in der Mutzone

Sei kein Frosch, trau dich!

178 Seiten, Kt, 2011 17,95 € ISBN 978-3-89670-793-2 Thema: Psychologie/Psychotherapie Reihe: Carl-Auer LebensLust Wer persönliche Träume oder Ziele erreichen will, braucht auch Mut, um Hindernisse, Widerstände oder auch nur falsche Rücksichtnahme zu überwinden. Bea Engelmann zeigt in diesem... Weiterlesen

Wer persönliche Träume oder Ziele erreichen will, braucht auch Mut, um Hindernisse, Widerstände oder auch nur falsche Rücksichtnahme zu überwinden. Bea Engelmann zeigt in diesem Buch, wie man ihn findet.

„Willkommen in der Mutzone“ beruht auf einer Studie zum Thema Mut: Was heißt es für mich persönlich, „mutig“ zu sein? Was kann mich ermutigen? Was hindert mich daran, mutig zu handeln – sei es der Sprung vom 10m-Brett im Schwimmbad oder endlich sagen und machen zu können, was ich wirklich will?

Aus den vielfältigen Antworten auf diese Fragen entwickelt Bea Engelmann ihr 7-Zonen-Mut-Modell, einen Wegweiser zu mehr Authentizität und selbstbestimmtem Leben. Die Leser lernen persönliche Blockaden kennen und entwickeln Strategien, um diese zu überwinden. Dabei geht es nicht darum, sich blindlings in Abenteuer zu stürzen. Ebenso wichtig ist es, die eigenen Grenzen zu entdecken – und zu lernen, wie man sie schützt.

Das Buch macht Mut, die persönliche Komfort- und Angstzone zu verlassen und sich Freiräume für aktives Handeln zu schaffen. Das Selbstvertrauen, das daraus erwächst, ist die Grundlage, auf der Visionen und Wünsche Wirklichkeit werden.

Bea Engelmann

Bea Engelmann, Diplom-Psychologin, Betriebswirtin für Internationale Wirtschaft, Schifffahrtskauffrau, NLP-Master, Systemischer Personal- & Business-Coach; Gründerin des Instituts für Glückspsychologie. Lehrbeauftragte an der Universität Bremen, Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie. Arbeitsschwerpunkte: Positive Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Hochbegabung. Sie arbeitet als Coach, Unternehmensberaterin, Trainerin und hält Vorträge. Veröffentlichungen u. a.: „Reiseziel Glück. Machen Sie sich auf den Weg!“ (2010).

Homepage

Kathrina Theobald aus Heidelberg (29.11.2011)

Keine Bange, diesen Ratgeber zu lesen lohnt sich wirklich! Bea Engelmann begleitet Sie auf äußerst unterhaltsame Weise Schritt für Schritt von der Angst- in die Mutzone. Mit zahlreichen Mut-Mach-Tipps, -Übungen, -Impulsen und -Ritualen wird der Leser gekonnt zu einer belebenden Selbstreflexion ermuntert. Geht mit Gedanken an die eigenen Ängste oft ein Unwohlsein einher, so macht im Rahmen dieser Lektüre die Auseinandersetzung mit persönlichen Schreckgespenstern sogar Spaß, vor allem dann, wenn man erkennt, dass Mut manchmal gar nicht viel kostet – außer Angst. Besonders ansprechend fand ich den optimistischen Ton der Autorin und die Mut-Zitate vieler bekannter und unbekannter Menschen, welche zum Nachdenken wie auch zum Schmunzeln anregen.

3 verwandte Artikel
3 weitere Artikel von diesem Autor
80 weitere Artikel zum Thema Psychologie/Psychotherapie
47 weitere Artikel aus der Reihe Carl-Auer LebensLust