Bernhard Trenkle

Bernhard Trenkle, © Timo Volz
© Timo Volz

Bernhard Trenkle, Dipl.-Psych., Dipl.-Wi.-Ing.; Psychologischer Psychotherapeut und Lehrtherapeut mit eigener Praxis in Rottweil; 1984–2003 Vorstandsmitglied der Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose (M. E. G.); Gründungsherausgeber des M.E.G.a.Phon (1984–1998);1986 Gründer des Milton Erickson Instituts Rottweil; President Elect der International Society of Hypnosis (ISH) und der Milton Erickson Foundation, Phoenix, USA. 1999 erhielt er den Life Time Achievement Award der Milton Erickson Foundation und 2012 den Milton-Erickson-Preis der M. E. G. sowie den Pierre Janet Award for Clinical Excellence der International Society of Hypnosis (ISH), 2016 erhielt er den Nezindlovu Award des Milton Erickson Instituts Südafrika für die Förderung der Hypnose auf dem afrikanischen Kontinent. Veröffentlichungen u. a.: Das Ha-Handbuch der Psychotherapie (9., korr. Aufl. 2013), Das Aha!-Handbuch der Aphorismen und Sprüche für Therapie, Beratung und Hängematte (4. Aufl. 2012), Die Löwen-Geschichte (6. Aufl. 2013), Dazu fällt mir eine Geschichte ein – Direkt-indirekte Botschaften für Therapie, Beratung und über den Gartenzaun (2. Aufl. 2014).

12 Ergebnisse
Filter
 AutorTitelMediumETPreisZur Kasse
Wie steht’s … ? Bernhard Trenkle Wie steht’s … ?ISBN 978-3-89670-203-6 Buch 2010 6,90 €
Das zweite Ha-Handbuch der Witze zu Hypnose und Psychotherapie Bernhard Trenkle Das zweite Ha-Handbuch der Witze zu Hypnose und PsychotherapieISBN 978-3-89670-764-2 Buch 2010 19,95 €