Daan van Kampenhout

Daan van Kampenhout

Daan van Kampenhout hat bei traditionellen Lehrern verschiedener schamanischer Kulturen studiert und betreibt eine Praxis für systemische Rituale. Van Kampenhout ist international gefragter Workshopleiter und Autor von sieben Büchern sowie vielen Artikeln, u. a. über traditionelle und zeitgenössische schamanistische Praktiken und über Systemaufstellungen. Übersetzungen seiner Bücher und Artikel sind in acht Sprachen erschienen. Auf Deutsch erschienen: „Die Heilung kommt von außerhalb. Schamanismus und Familien-Stellen“ (4. Aufl. 2014), „Ich lasse mich finden. Wie mein Wunschpartner zu mir kommt“ (4. Aufl. 2017) und „Die Tränen der Ahnen. Opfer und Täter in der kollektiven Seele“ (2. Aufl. 2010).

Aktuelles Buch

Weitere Bücher von und mit Daan van Kampenhout