David Epston

David Epston, MA, CQSW, D. Litt., ist Kodirektor des Family Therapy Centre in Auckland, Neuseeland. Seine Arbeit hat in den USA wie in Kanada, Europa und Asien großes Echo gefunden. Auf Deutsch veröffentlicht wurde neben dem Buch „Die Zähmung der Monster“ auch der Titel „Ernsten Problemen spielerisch begegnen: Narrative Therapie mit Kindern und ihren Familien“ (2000, zusammen mit Jennifer Freeman und Dean Lobovits).

1 Ergebnisse
Filter
 AutorTitelMediumETPreisZur Kasse
Die Zähmung der Monster - Der narrative Ansatz in der Familientherapie Michael White, David Epston Die Zähmung der Monster
Der narrative Ansatz in der FamilientherapieISBN 978-3-89670-528-0
Buch 2013 21,90 €