Friedemann Schulz von Thun

Friedemann Schulz von Thun

Friedemann Schulz von Thun, Prof. Dr. Dr. h. c., war von 1975 bis 2009 Professor für Psychologie an der Universität Hamburg (Schwerpunkt: Kommunikation, Beratung und Training). Bekannt wurde er durch die Trilogie „Miteinander reden“, das Standardwerk in Schule und Beruf. Seit 2007 leitet er das Schulz von Thun-Institut für Kommunikation (Weiterbildungen und Coaching). Er ist Ehrendoktor für Wirtschaftswissenschaft an der Universität St. Gallen und als Berater und Trainer sowie Herausgeber der Reihe „Miteinander reden – Praxis“ tätig. Seine Bücher sind Bestseller und gehören zu den meistgelesenen Werken der Psychologie.

2 Ergebnisse
Filter
 AutorTitelMediumETPreisZur Kasse
Kommunikation als Lebenskunst - Philosophie und Praxis des Miteinander-Redens Bernhard Pörksen, Friedemann Schulz von Thun Kommunikation als Lebenskunst
Philosophie und Praxis des Miteinander-RedensISBN 978-3-8497-0173-4
Buch 2016 21,95 €
Kommunikation als Lebenskunst - Philosophie und Praxis des Miteinander-Redens Bernhard Pörksen, Friedemann Schulz von Thun Kommunikation als Lebenskunst
Philosophie und Praxis des Miteinander-RedensISBN 978-3-8497-8011-1
eBook 2015 24,99 € bei Ciando
kaufen