Karl L. Holtz, © Konrad Gös
© Konrad Gös

Karl L. Holtz, Prof. Dr., Dipl.-Psych., Psychologischer Psychotherapeut mit den Schwerpunkten kognitive, systemische und hypnosystemische Therapien, Prof. (i. R.) für Psychologie in sonderpädagogischen Handlungsfeldern an der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg. Arbeitsschwerpunkte: Lern- und Entwicklungsförderung, Ressourcenorientierung, systemisch-lösungsorientierte Ansätze in Beratung, Supervision und Therapie.

4 Ergebnisse
Filter
 AutorTitelMediumETPreisZur Kasse
Die Pupille des Bettnässers - Hypnotherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Siegfried Mrochen, Karl L. Holtz, Bernhard Trenkle Die Pupille des Bettnässers
Hypnotherapeutische Arbeit mit Kindern und JugendlichenISBN 978-3-89670-583-9
Buch 2014 29,95 €
Neugierig aufs Großwerden - Praxis der Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen Karl L. Holtz, Siegfried Mrochen, Peter Nemetschek, Bernhard Trenkle Neugierig aufs Großwerden
Praxis der Hypnotherapie mit Kindern und JugendlichenISBN 978-3-8497-0134-5
Buch 2016 34,95 €
Einführung in die systemische Pädagogik Karl L. Holtz Einführung in die systemische PädagogikISBN 978-3-89670-464-1 Buch 2008 14,95 €
Einführung in die Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen Karl L. Holtz, Siegfried Mrochen Einführung in die Hypnotherapie mit Kindern und JugendlichenISBN 978-3-89670-465-8 Buch 2009 14,95 €