Markus W. Haun

Markus W. Haun, Dr. med., studierte Medizin an der Universität des Saarlandes, der Universität Heidelberg sowie der Flinders University in Adelaide/Australien. Seit 2011 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik für Allgemeine Innere Medizin & Psychosomatik am Universitätsklinikum Heidelberg, derzeit in Außenrotation in der Psychiatrie als Stationsarzt im milieutherapeutischen Zentrum Soteria in Bern. Stipendiat der Carl Gustav Carus Stiftung im Qualifizierungsprogramm Klinische Forschung in der Psychosomatik 2011–2013. Wissenschaftlicher Förderpreis der Systemischen Gesellschaft (SG) 2013. Aktuelle Forschungsschwerpunkte: Dyadisches bzw. familiäres Erleben bei somatischen Erkrankungen und psychischen Störungen, frühpalliative Ansätze in der Onkologie, Evidenzbasierung Systemischer Therapie.

1 Ergebnisse
Filter
 AutorTitelMediumETPreisZur Kasse
Systemische Therapie in der stationären psychiatrischen Versorgung - Zur nachhaltigen Implementierung in der Organisationskultur Markus W. Haun Systemische Therapie in der stationären psychiatrischen Versorgung
Zur nachhaltigen Implementierung in der OrganisationskulturISBN 978-3-89670-987-5
Buch 2014 21,95 €