Kinder- und Jugendlichentherapie

„Was meinst du, was würde Dir helfen …?“ Es sind Fragen wie diese, die in der Therapie mit Kindern und Jugendlichen den entscheidenden Wendepunkt herbeiführen können. Wie findet man solche Fragen, und wann stellt man sie? Wie überzeugt man Eltern von den guten Gründen, die Kinder für ihr Verhalten haben? Und wie bewegt man Jugendliche, die sonst alles zu verweigern scheinen, zur Mitarbeit?

Die Praxisbücher zur Kinder- und Jugendlichentherapie vermitteln systemische und hypnotherapeutische Konzepte und kombinieren sie mit bewährten Ansätzen wie Ego-State-Therapie, Kunst- oder Sandspieltherapie. Die Reihe deckt dabei ein breites Spektrum an Störungen ab, sei es ADHS oder Enuresis, Angst oder Schmerz, Tics oder Schlafstörungen.

55 Ergebnisse
Filter
 AutorTitelMediumETPreisZur Kasse
„Ich schaffs!“ – Arbeitsposter Ben Furman, Thomas Hegemann „Ich schaffs!“ – ArbeitsposterGTIN 4260215850012 Plakat 2010 6,00 €
Die Stimme des Kindes in der Familientherapie Carole Gammer Die Stimme des Kindes in der FamilientherapieISBN 978-3-89670-538-9 Buch 2009 29,95 €
Einführung in die Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen Karl L. Holtz, Siegfried Mrochen Einführung in die Hypnotherapie mit Kindern und JugendlichenISBN 978-3-89670-465-8 Buch 2009 14,95 €
ADHS – Kritische Wissenschaft und therapeutische Kunst Helmut Bonney ADHS – Kritische Wissenschaft und therapeutische KunstISBN 978-3-89670-630-0 Buch 2008 24,95 €
Lehrbuch der Kinderhypnose und -hypnotherapie Karen Olness, Daniel P. Kohen Lehrbuch der Kinderhypnose und -hypnotherapieISBN 978-3-89670-559-4 Buch 2006 39,95 €