Systemische Therapie

Mit Steve de Shazers „Der Dreh“ fing es Ende 1989 an. Dieses Standardwerk der systemischen Therapie – mittlerweile in der 12. Auflage – ist quasi der Prototyp der Bücher zur systemischen Praxis im Carl-Auer Verlag: innovativ und ideenreich in der Substanz, verständlich, nachvollziehbar und humorvoll geschrieben, gut umsetzbar und nachhaltig in der Wirkung auf das systemische Feld und die professionelle Praxis.

Die Reihe zur systemischen Therapie stellt zum einen Basiswissen der systemischen Praxis bereit, etwa zu Fragetechniken und Interventionen. Zum anderen zeigen die Bücher dessen Umsetzung und Anpassung für bestimmte Anwendungsbereiche, z. B. die Sucht- oder Traumatherapie. Besonderheiten der unterschiedlichen Settings – Einzel-, Paar- und Familientherapie – finden ebenso Berücksichtigung wie Klientengruppen mit besonderen Bedürfnissen, z. B. ältere Menschen. Übersichtswerke wie das große Lehrbuch „Systemische Therapie und Beratung“ und das „Lexikon des systemischen Arbeitens“ fassen das aktuelle Wissen zusammen.

124 Ergebnisse
Filter
 AutorTitelMediumETPreisZur Kasse
Systemisches Arbeiten mit älteren Menschen - Konzepte und Praxis für Beratung und Psychotherapie Thomas Friedrich-Hett, Noah Artner, Rosita A. Ernst Systemisches Arbeiten mit älteren Menschen
Konzepte und Praxis für Beratung und PsychotherapieISBN 978-3-8497-0043-0
Buch 2014 29,95 €
Systemtheoretische Grundlagen der Psychosomatik und Psychotherapie Martin Bökmann Systemtheoretische Grundlagen der Psychosomatik und PsychotherapieISBN 978-3-89670-847-2 eBook 2011 17,00 € bei Ciando
kaufen
Therapeutische Landkarten Konrad Peter Grossmann Therapeutische LandkartenISBN 978-3-89670-902-8 Buch 2007 24,95 €
Triadisches Verstehen in sozialen Systemen - Gestaltung komplexer Wirklichkeiten. Ausgewählte Beiträge zur Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 2005 Joseph Rieforth Triadisches Verstehen in sozialen Systemen
Gestaltung komplexer Wirklichkeiten. Ausgewählte Beiträge zur Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 2005ISBN 978-3-89670-369-9
Buch 2006 22,95 €
Ungehorsam – eine Überlebensstrategie - Professionelle Helfer zwischen Realität und Qualität Marie-Luise Conen Ungehorsam – eine Überlebensstrategie
Professionelle Helfer zwischen Realität und QualitätISBN 978-3-89670-783-3
Buch 2013 21,95 €
Verwandlung der Selbstbeziehung - Therapeutische Wege zur Freundschaft mit sich selbst Konrad Peter Grossmann, Ulrike Russinger Verwandlung der Selbstbeziehung
Therapeutische Wege zur Freundschaft mit sich selbstISBN 978-3-89670-947-9
Buch 2011 21,95 €
Vom Navigieren beim Driften - „Post aus der Werkstatt“ der systemischen Therapie Fritz B. Simon, Gunthard Weber Vom Navigieren beim Driften
„Post aus der Werkstatt“ der systemischen TherapieISBN 978-3-89670-878-6
Buch 2012 14,95 €
Von der Notwendigkeit, zwei Hüte zu tragen - Die Balance von Technik und Emotion in der lösungsfokussierten Therapie Eve Lipchik Von der Notwendigkeit, zwei Hüte zu tragen
Die Balance von Technik und Emotion in der lösungsfokussierten TherapieISBN 978-3-89670-772-7
Buch 2011 34,95 €
Vreni Shizzo - Wie die Schizophrenie siegt und wie sie scheitert Institut Systemische Therapie Vreni Shizzo
Wie die Schizophrenie siegt und wie sie scheitertISBN 978-3-89670-565-5
DVD 2013 24,95 €
Wenn Eltern aufgeben - Therapie und Beratung bei konflikthaften Trennungen von Eltern und Kindern Gianfranco Cecchin, Marie-Luise Conen Wenn Eltern aufgeben
Therapie und Beratung bei konflikthaften Trennungen von Eltern und KindernISBN 978-3-89670-629-4
Buch 2012 24,95 €