Einladung ins Wunderland

Ein Buch voll ansteckender Kreativität.

Pirouetten im Supermarkt

Eingängige, unkonventionelle Lösungsstrategien.

Systemische Therapie und Beratung – das große Lehrbuch

In diesem umfangreichen Lehrbuch geben 76 Autoren in 90 Kapiteln eine fundierte Einführung in die theoretischen und praktischen Grundlagen der systemischen Therapie und Beratung.

Landkarten der narrativen Therapie

Für die Therapie von Traumata, Suchtproblemen oder Verlusterfahrungen eröffnet ein narrativer Ansatz neue Perspektiven – dem Therapeuten wie dem Klienten.

Der Carl-Auer Verlag

Was uns auszeichnet

Über 800 Titel

Alle verfügbaren Titel online

Persönliche Beratung

Bequeme Bestellung

Schnell und sicher zu Ihrem Buch

Sichere Zahlung

per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung

Kostenloser Versand

für Lieferungen innerhalb Deutschlands

Unsere Bestseller

Die beliebtesten Werke unserer Autor:innen

Aus unserem Magazin

Neuigkeiten, Blog-Beiträge und unser Magazin

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen »
  • 18.09.2021 SYSTEMISCHE HYPNOPROZESSE MIT DEM KLUGEN UNBEWUSSTEN

    Tagesseminar mit: Dr. med. GUNTHER SCHMIDT

    SYSTEMISCHE HYPNOPROZESSE MIT DEM KLUGEN UNBEWUSSTEN

    Wie man die Kraft unbewusster Kompetenzen für optimales Selbstmanagement und kreativen Umgang in einer komplexen Welt nutzen kann

    Samstag, 18. September 2021 von 10 - 17 30 Uhr

    Ort: Kirchgemeindehaus St. Jakob, Stauffacherstr. 8, 8004 Zürich

    Infos und Anmeldung: Parabola - Forum, Mü...

  • 18.09.2021 Natur-Dialog Forum & Buchvernissage: Brachen-Sympoiese

    Das Natur-Dialog Forum 2021 nimmt Brachen in den Blick: Wozu braucht es sie? Wo gibt es sie noch? Was erzählen und lehren sie? Ob Brachland oder Kulturbrache - Brachen sind Räume tiefer, natürlicher Erneuerung, sie regenerieren Benütztes, Ausgelaugtes, Ausgebeutetes, Verdrängtes. Brachen lassen Raum und haben ihren eigenen Rhythmus - wir laden ein mit ihnen zu lernen.

    Inhaltliche Impulse, Workshops und Netzw...

  • 19.09.2021 Buchvernissage Natur-Dialoge mit Astrid Habiba Kreszmeier - Appenzellerland

    Natur-Dialoge erzählt in Theorie und Praxis von der ökologischen Verwobenheit alles Lebendigen und zeigt unter dem Leitbegriff „Sympoiese“ Wege von Beratung, die dazu beitragen, Erfahrung und Wirklichkeit konkret und erdbezogen mitzugestalten.

    Astrid Habiba Kreszmeier präsentiert ihr neues Buch und lädt zu lebendigem Austausch vor Ort ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Autor:innen im Fokus

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen

Eia Asen

Eia Asen

Eia Asen, Prof. Dr. med., FRCPsych (Fellow of the Royal College of Psychiatrists), ist Psychiater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und arbeitete 40 Jahre im britischen National Health Service. Er war viele Jahre lang klinischer Leiter des Marlborough Family Service, einer systemisch orientierten psychiatrischen Einrichtung für Kinder, Jugendliche und Familien im Zentrum von London. Seit 2013 arbeitet er als Psychiater und Familientherapeut für das Anna Freud National Centre for Children and Families. Neben seiner Gastprofessur am University College London hält er Lehrveranstaltungen in Europa, den USA und Asien ab. Veröffentlichungen u. a.: Praxis der Multifamilientherapie (4. Aufl. 2019), Handbuch der Multifamilientherapie (2017, beide zus. mit Michael Scholz), Kinder im Kreuzfeuer (2021, zus. mit Emma Morris)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

We do it Auer Way

Der Carl-Auer Verlag gilt als der wichtigste deutschsprachige Verlag für systemische Therapie und Beratung sowie für Hypnotherapie. Seit 1989 veröffentlichen wir neue Erkenntnisse systemischen Denkens sowie hypnotherapeutischer, systemischer und hypnosystemischer Praxis aus der ganzen Welt. Neben Büchern, audiovisuellen Medien und Praxismaterialien für Therapeut:innen und Berater:innen stehen wissenschaftliche Publikationen und Ratgeber über das professionelle Feld hinaus. Unser Verlag versteht sich als Dienstleister für das „systemische und hypnotherapeutische Feld“ und unterstützt dessen Wachstum und Weiterentwicklung. Unser Programm umfasst derzeit über 800 lieferbare Titel, darunter Klassiker von Niklas Luhmann, Milton H. Erickson, Steve de Shazer, Insoo Kim Berg, Heinz von Foerster, Humberto Maturana, Helm Stierlin, Fritz B. Simon, Gunthard Weber, Bernhard Trenkle, Carmen Beilfuß und Rosmarie Welter-Enderlin. Jährlich kommen rund 50 Neuerscheinungen zur systemischen und hypnotherapeutischen Praxis, Theorie und Forschung hinzu. Unser Verlagsprogramm deckt die gesamte Diversität therapeutischer und beraterischer Praxis ab. Es reicht von Beratung, Coaching, Supervision über Soziale Arbeit und Pädagogik bis hin zu Management und Organisationsberatung. Wir bieten Fachliteratur zu Systemtheorie, Philosophie, Gesellschaft, Therapie, Psychotherapie, Psychologie, Psychiatrie, psychische Störungen, Einzeltherapie, Paartherapie, Familientherapie, PEP, Idiolektik sowie Kinder- und Jugendlichentherapie an. Wir sind jedoch nicht nur die Experten:innen in den Sektoren Psychologie und Beratung, sondern veröffentlichen auch wertvolle und einzigartige Kinderbücher.

Die Kinderbuchreihe „Carl-Auer Kids“ verbindet erzählerische und künstlerische Leichtigkeit mit diskretem therapeutischem Nutzen. Für Einsteiger:innen in das Systemische, Hypnotherapeutische und andere Felder bieten wir unsere Reihe „Carl-Auer Compact“ an. Anhand praktischer Beispiele werden hier systemisches und hypnotherapeutisches Denken und Handeln vorgestellt und erläutert. Darüber hinaus gibt es Einführungen in die Ego-State-Therapie, hypnosystemische Therapie und Beratung, Organisationskultur und vieles andere mehr. Die Ratgeber der „Carl-Auer LebensLust“ und „Fachbücher für jede:n“ halten für viele Fragen des Alltags fundierte Lösungsvorschläge und praktische Tipps bereit. Geeignet für alle, die einfach besser leben wollen. Psychologische und psychiatrische Fachexpertise erwartet Sie in unserer Reihe „Störungen systemisch behandeln“. Diese zeigt, dass die Systemtherapie über Diagnosen erfasste Krankheiten und Störungen besser beschreiben, erklären und im Anschluss daran mit hoher praktischer Effizienz behandeln kann. Zu den psychischen Krankheiten, die thematisiert werden, gehören Angststörungen, Depressionen, Essstörungen, Schizophrenie... Die Verbindung von Theorie und Praxis und maßgebende Beiträge aus Philosophie und Gesellschaftstheorie finden Sie in der Reihe „Systemische Horizonte“. Für Lehrende empfehlen wir unsere „Spickzettel für Lehrer“ mit zahlreichen Tipps zu mehr Gelassenheit und Selbstwirksamkeit in der Schule und allen Kontexten pädagogischen Handelns. Der im Carl-Auer Verlag integrierte „Verlag für Systemische Forschung“ verbindet in seinem Programm etablierte theoretische und empirische Forschung mit originellen und eigensinnigen Querdenker:innen. Wir wünschen Ihnen viel Lebensgewinn und, nicht zuletzt, Spaß bei der Lektüre! .

© 2021 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.