Neuigkeiten

Margret Gröne: „Wie lasse ich meine Bulimie verhungern? – Ein systemischer Ansatz zur Beschreibung und Behandlung der Bulimie“
Institut Systemische Therapie: „Ana Ex – Wie die Magersucht siegt und wie sie scheitert“(DVD)

25. Kongress Essstörungen 2017

Vom 19. bis 21. Oktober 2017 findet in Alpbach, Österreich, der 25. Kongress Essstörungen 2017 statt. Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Störungsbilder von Anorexia, Bulimia nervosa, Binge Eating Disorder, Adipositas/Obesity aus medizinischer, psychotherapeutischer und neurobiologischer Sicht.

Die Jubiläumsveranstaltung ist hochkarätig besetzt. Hier das Programm. Es sind unter anderem  Keynotes zu den Themen Essstörungen beim Männern, zu neurobiologischen Aspekten der Essstörung im Bezug auf das Belohnungssystem oder zur Essplan gestützten Ernährung geplant.

Die Kongressorganisation liegt beim Netzwerk Esstörungen in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Gesellschaft für Essstörungen (ÖGES) und der Medizinischen Universität Innsbruck.

Carl-Auer-Literaturtipps:
Margret Gröne: „Wie lasse ich meine Bulimie verhungern? – Ein systemischer Ansatz zur Beschreibung und Behandlung der Bulimie“
Institut Systemische Therapie: „Ana Ex – Wie die Magersucht siegt und wie sie scheitert“