Johannes Schwehm: „Systemisch unterrichten – Fachunterricht prozessorientiert gestalten“
Der Autor präsentiert sein neues Buch auf der Bildungsmesse „Didacta“
10.02.2017

Didakta 2017: Johannes Schwehm stellt „Systemisch unterrichten“ vor

Vom 14. bis zum 18. Februar 2017 findet die Bildungsmesse „Didacta“ in Stuttgart statt.  Ein Highlight am Eröffnungstag: Am Dienstag, den 14. Februar stellt Dr. Johannes Schwehm live sein neues Buch „Systemisch unterrichten – Fachunterricht prozessorientiert gestalten“ aus dem neuen Verlagsprogramm vor.

Dabei wird er 12 neue Moderationsverfahren für Lehrkräfte für die Kernbereiche „Unterricht planen und gestalten“, „Gesprächskultur fördern“ und „Evaluieren und Bewerten“ mit zahlreichen Praxisbeispielen vorstellen.

Wer sich vorab informieren möchte, findet eine
 Leseprobe am Ende dieser Seite.

Die Präsentation findet ab 17:30 Uhr in der Oskar Lapp Halle 6, im Aktionsbereich „Training“ im Trainercenter statt. 

Dateien:
Leseprobe-Schwehm.pdf482 K