Neuigkeiten

Wilhelm Geisbauer stellt „Führen mit Neuer Autorität" vor

Am Eröffnungstag der SyNA-Tagung „Neue Autorität - ein systemisches Konzept?!" in Hannover stellt Wilhelm Geisbauer morgen (19.04.) sein neues Buch „Führen mit Neuer Autorität – Stärke entwickeln für sich und das Team“ vor. Die Lesung beginnt laut Programmheft um 13:15 Uhr.Zum diesem Buch von...

SyNA-Tagung „Neue Autorität – ein systemisches Konzept?!“

„Neue Autorität“ zählt derzeit zu den viel diskutierten Neuansätzen in Pädagogik und Organisationsberatung. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an die  SyNA-Tagung „Neue Autorität – ein systemisches Konzept?!“ vom 19. bis 21. April 2018 in Hannover, wo der Pionier der „Neuen Autorität“, Haim...

Gespräch mit Marion Lockert über „Perlen der Aufstellungsarbeit"

Marion Lockert ist die Herausgeberin eines außergewöhnlichen Arbeitsbuches für systemisch Praktizierende. Die soeben erschienenen „Perlen der Aufstellungsarbeit" enthalten 105 Tools von 46 ausgewiesenen Experten der Aufstellungsarbeit. Das Buch wird von der Deutschen Gesellschaft für...

Ein gutes Nachschlagewerk – sehr umfangreich und detailliert!

Manchmal ist es wirksamer, Dinge zu umschreiben, als sie zu beschreiben. Das wissen viele Experten, deren Job es ist, andere Spitzenkräfte wie Therapeuten, Lehrer, Persönlichkeitstrainer, Berater oder Manager auszubilden. Bilder und Metaphern helfen dabei, Interpretationslücken bestehen zu lassen,...

Themenschwerpunkt auf Arte: Depression

Arte Wissenschaft hat einen Themenschwerpunkt Depression zusammengestellt, abrufbar in der Mediathek des Senders. Die Videos beleuchten das Phänomen aus unterschiedlichen Blickwinkeln: Ein Beitrag widmet sich zum Bespiele der Frage, ob Depression eine Art Allergie gegen Stress ist, ein anderer...

Ein guter Lotse durch die Krebserkrankung

Ist Fasten vor oder während einer Chemotherapie ratsam? Sind „hungrige“ Körperzellen effizienter bei der Aufnahme von krebsbekämpfenden Mitteln? Diese Fragen beantwortet die SWR Redaktion „Wissen“ in ihrem aktuellen Radiobeitrag „Fasten und Krebs“ . Kurzzeitiger Nahrungsverzicht kann wie ein...

SKala-Initiative sponsert das Programm „Kinder aus der Klemme“

„Die SKala-Initiative der Unternehmerin Susanne von Klatten ermöglicht es der Abteilung Kooperation Jugendhilfe – Schule der Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH ein innovatives Konzept in der Beratung von Familien in hochkonflikthaften Trennungen zu erproben und zu erforschen, und damit unsere...

In Zeiten populistischer Kakophonien bleiben Wahrheiten auf der Strecke

„In den Zeiten der Fake News, der populistischen Kakophonien und der ego- und ethnozentrierten, menschenfeindlichen Reduktionen drohen die Wahrheiten auf der Strecke zu bleiben.“ Mit diesem Satz leitet Jos Schnurer auf socialnet.de eine ausgesprochen feinnervige Rezension des neuen Buches von Rolf...

ZOE: Dialog über Theorie und Praxis mit Fritz B. Simon

Die ZOE, Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Change Management, hat ein Gespräch mit Fritz B. Simon „Zum Verhältnis von Theorie und Praxis“ veröffentlicht. Die Fragen stellte Gerhard Krejci. Der Dialog spannt einen weiten Reflexionsbogen über das Begriffspaar Erkenntnis und Erfahrungswissen:...

Anne Ancelin Schützenberger (1919-2018)

Die französische Psychotherapeutin und Psychologin Anne Ancelin Schützenberger ist tot. Nach Informationen ihres französischen Verlags verstarb sie am 23. März 2018 wenige Tage vor ihrem 99. Geburtstag. Anna Ancelin Schützenberger war emeritierte Lehrstuhlinhaberin der Universität Nizza...