Fortschritt

Der Fortschritt der menschlichen Gesellschaft ist ja am besten an der Autoindustrie abzulesen. Man kann heutzutage bei modernen Autos die Türen schon aus der Ferne öffnen, die Sitze heizen, das Navigationsgerät führt einen mehr oder weniger auf dem kürzesten Weg ans ZIel, die Dieselmotoren laufen emissionsfrei… Aber, ein Fortschritt, der m.E. bislang viel zu wenig … weiterlesenFortschritt

Warum wir mehr Verachtung zeigen sollten!

Wie erhält und tradiert eine Gesellschaft ihre ethischen Werte? Da gibt es zum einen die Gesetze, die Normen definieren, welche gegebenenfalls mit Hilfe des staatlichen Gewaltmonopols durchgesetzt werden. Aber das ist ja nur ein kleiner Teil dessen, was das Verhalten von Individuen steuert. Nicht alles, was negativ in einer Kultur bewertet wird, ist rechtlich relevant. … weiterlesenWarum wir mehr Verachtung zeigen sollten!

Seehofer muss weg!

Um eines vermeintlichen (!) Vorteils bei den Landtagswahlen willen die eigene Regierungsfähigkeit aufs Spiel zu setzen, scheint mir nicht sonderlich schlau. Meine Prognose ist, dass die CSU wegen ihres hysterischen Getues bei den Landtagswahlen kräftig abgestraft wird und die AfD viel Zuspruch erhalten wird. Schließlich machen Seehofer, Söder, Dobrindt und Konsorten ja genügend Propaganda für … weiterlesenSeehofer muss weg!

„Die Menschen erwarten…“

Die oben zitierte Formulierung hört man in letzter Zeit – und gerade gestern anlässlich des Streits Seehofer/Merkel verstärkt – von Vertretern der CSU. Das meiste, was in den vollständigen Sätzen an Stelle der drei Punkte genannt wird, entspricht nicht meinen Erwartungen. Wie kommen diese arroganten und bornierten Burschen von der CSU (Frauen habe ich keine … weiterlesen„Die Menschen erwarten…“

Trump-Kim

  Habe ich es mir doch gleich gedacht: Kim ist einfach cleverer als Trump. Nicht nur, dass er endlich die schon von seinem Vater und Großvater angestrebte Symmetrie der Beziehung (=“Augenhöre“), ohne dafür etwas zu bezahlen, bekommen hat, er hat ihn auch noch an der Nase herumgeführt, indem er das Abschlussdokument gar nicht unterschrieben hat, … weiterlesenTrump-Kim

Unberechenbarkeit

Die Strategie sich vollkommen unberechenbar zu zeigen, ist erfolgreich, wenn man eine Machtposition inne hat (aber nur dann…). Es ist die Strategie der Autokraten, die ihre Macht absichert. Denn wenn man sich berechenbar zeigt, kann mit einem regelhaften Verhalten kalkuliert werden, und das heißt, als Machthaber kann man ausgespielt werden (ich habe das irgendwo schon … weiterlesenUnberechenbarkeit

Musil lesen…

„(…) Denn jedes Abwägen, jedes In-Rechnung-Stellen und bemessen setzt auch voraus, daß sich der zu ermessende Gegenstand nicht während der Überlegung ändert; und wo dies dennoch geschieht, muß aller Scharfsinn darauf angewendet werden, selbst noch in der Veränderung etwas Unveränderliches zu finden, und so ist das Geld allen Geisteskräften artverwandt, und nach seinem Muster zerlegen … weiterlesenMusil lesen…