Besinnungslosigkeit

Nach einem Zwischenstopp auf der Rückfahrt, endlich zu Hause. Anruf: Ein guter Bekannter ist in der Stadt, will vorbeikommen und von seinen Forschungen in Arunachal Pradesh (Heilrituale) erzählen. Er kommt und erzählt… Telefongespräch mit meiner Mutter: „Das Problem ist, dass ich einfach zu lange lebe!“ „So ein Quatsch, wenn das der Fall wäre, hätten wir … weiterlesenBesinnungslosigkeit

Moskitos

Gestern habe ich den ganzen Tag in einer Sitzung mit ganz wichtigen Menschen gesessen, und natürlich ist alles, was da gesagt worden ist, ganz wichtig und furchtbar geheim. In solchen Situationen schützt mich mein Unbewusstes dadurch vor Geheimnisverrat, dass ich das alles in der Regel ganz schnell vergesse, so dass ich nicht aus Versehen was … weiterlesenMoskitos

Freie Assoziation

Wenn ich auf die vergangenen Tage zurück schaue, so wird mir deutlich, dass ich mich von freien Assoziationen habe leiten lassen. Mohammed. Jesus, Wiederauferstehung, Recycling, Zirkularität, Selbstbestüglichkeit. Dass ich von dort zu Psychiaterwitzen komme, ist eigentlich nur logisch. Denn darum geht es dort ja: Tautologien oder Paradoxien der Wirklichkeitskonstruktion, ihre Bestätigung oder In-Frage-Stellung. Eine Frau … weiterlesenFreie Assoziation

Müll-Streik

In Baden-Württemberg streiken die Müllwerker. Wenn man mal von den wenigen, eher rührenden Streiks wegen anstehender Werksschließungen (wie etwa bei AEG in Nürnberg) absieht, sind wir streikentwöhnt. Fast ist es so, als ob man seinen Kindern von fernen Zeiten erzählen müsste. Es war einmal, da streikten die Arbeitnehmer, und es wurden Gedichte geschrieben: „Alle Räder … weiterlesenMüll-Streik

Zivilisation

Die Meinungsfreiheit ist eines der höchsten Güter in Demokratien, und dazu gehört auch das Recht, sich schlecht, taktlos oder geschmacklos zu benehmen. Daher ist es erschreckend, brennende Botschaften zu sehen, hoch emotionalisierte Massen, die zur Gewalt bereit sind, weil in einer Zeitung Karikaturen publiziert worden sind, die als beleidigend erlebt werden. Konflikte mit Gewalt lösen … weiterlesenZivilisation

Hat Gott Humor?

Selten habe ich mich über eine Gotteslästerung so amüsiert wie vor Jahren, als in der Titanic, der Satirezeitschrift, ein aus Weißblech geformtes Kruzifix gezeigt wurde, auf dem der damals in einer Recycling-Kampagne verwendete und an allen Plakatwänden prangende Slogan stand: „Ich war eine Dose!“ Natürlich habe ich mich damals schon gefragt, was Jesus dazu gesagt … weiterlesenHat Gott Humor?

Blog

Nach einer Woche Erfahrung mit dem Weblog muss ich sagen, dass dies eine Form der Publikation ist, die einen gewissen Charme hat. An erster Stelle steht hier das Prinzip der Sofortbefriedigung des Autors – unzensiert, unlektoriert – und im schlimmsten Fall ungelesen. Das eröffnet einen gewissen Freiraum. Aber das ist weder alles, noch ohne Risiko. … weiterlesenBlog

Warnung

Es gibt auch beim Kochen Moden (Nouvelle Cuisine, Jamie Oliver, Penne mit grünem Spargel, Erdbeeren, Mascarpone und grünem Pfeffer usw.). Spargel al dente ist solch eine Mode. Um es die Welt wissen zu lassen und sie darauf vorzubereiten: Widerstand formiert sich. Meine jüngere Tochter und meine Nachbarin Annette haben eine Selbsthilfegruppe gegründet, die sich zu … weiterlesenWarnung