Talentschuppen

Laut Handelsblatt von heute trauen Unternehmen ihrem Führungsnachwuchs nicht allzu viel zu. Nur drei Prozent der Personalchefs halten „ausschließlich im eigenen Stall Ausschau“. Und: „nur 27 Prozent (der Personalchefs) schauen vorwiegend nach Internen.“ Eine Managementberatungsfirma hat eine weltweite Studie über das Wirken von Vorstandschefs untersucht. „Fazit: Die Eigenkapitalrendite der von Insidern geführten Firmen war höher … weiterlesenTalentschuppen

Welche Farbe hat eine Aufstellung?

Andererseits interessiert es mich, was Sie von der Idee halten, System-Aufstellungen und Farbe in einen Kontext zu stellen? Welche Farbe hat eine Aufstellung? Wenn Sie mehrere „Lösungen“ für möglich halten, wäre es gut, gleichzeitig etwas über Ihre Unterschiedsbildung zu erfahren! Wenn Sie die Frage für absurd halten, brächte mich vielleicht eine Begründung für „absurd“ – … weiterlesenWelche Farbe hat eine Aufstellung?

Das Bessere

Heute Abend sind meine Liebste und ich bei Maria und ihrem Mann eingeladen. Bei ihrem letzten Besuch bei uns bat mich Maria, unter anderem Hypnotherapeutin von Beruf, um einen Text, den ich vor vielen Jahren anlässlich einer Weihnachtsgrusskarte zitiert hatte. Sie wolle ihn gerne einer Klientin schenken. Nachdem ich mich auf meine Ressourcen besonnen habe, … weiterlesenDas Bessere

System Angie

Mir kommt es so vor, als sei mit der Aussicht auf eine Bundestagswahl das Interesse an politischer Diskussion bei mir und in meinem Umfeld sprunghaft gestiegen. Vielleicht sollte die Bereitschaft zur politischen Diskussion als Bewertungsparameter in das Simon’sche Depressionsbarometer eingeschlossen werden. So eine Art alternatives „incentive“: statt Wahlversprechen sinkt oder steigt das Depressionsbarometer mit der … weiterlesenSystem Angie

Einheit und System: zum Beispiel heute

Ich freue mich, in dieser Woche „dran“ zu sein und bedanke mich beim Verleger für die Einladung und bei den Mitarbeitern für Ihr Engagement! Herr Müller, der Verlagsleiter, war so freundlich, mir aus seinem Urlaub heraus eine „ereignisreiche“ Woche zu wünschen –und ich wünsche ihm von hier aus eine gute Zeit! Ich reihe mich schon … weiterlesenEinheit und System: zum Beispiel heute

Mal was ganz alltägliches: nächtliche Selbstorganisation

Heute Nacht sind wir über den Osnabrücker Flohmarkt gelaufen. Ein kleines lokales Konkurrenzprogramm zum Weltjugendtag in Köln. Natürlich können wir in Osnabrück keine 500.000 bieten. Aber einige tausend waren sicher auch auf den Straßen. Aus systemischer Sicht ist die Selbstorganisation der Strukturen bemerkenswert. Ich meine damit weniger Veränderungen in dem Ramsch, der angeboten wird (obwohl … weiterlesenMal was ganz alltägliches: nächtliche Selbstorganisation

Attraktive Silberhochzeit

Diesen (vielleicht ersten Teil-) Samstag-Blog verfasse ich grad Freitagnachmittag. Wir (meine Frau + ich) sind nämlich zur Silberhochzeit eingeladen. Bei Rita + Arist v. Schlippe (der den meisten Bloggern bekannt sein dürfte). Wer weiß, wann wir heute Nacht nach Hause kommen. Wer weiß wann (und wie!) ich morgen aufstehe. Besser also, jetzt vorzubloggen. (Den aufmerksamen … weiterlesenAttraktive Silberhochzeit