50 Shrinks

Vor nicht all zu langer Zeit habe ich einen einzigartigen Bildband in Händen gehabt, der einen Einblick nicht nur in die Geheimnis umwobenen Praxen von Psychoanalytikern gibt, sondern auch mittels einfühlsamer Portraits einen Einblick in das Seeleninnere besagter Psychoanalytiker erlaubt. Da gibt es, wen wundert es, die einfache, schnörkellose Couch des berühmten Analytikers Otto Kernberg. … weiterlesen50 Shrinks

Die Angst vor dem Imaginären

Auch diese Angst ist eine Angst, die ernst genommen werden muss, heißt es im SZ-Gastbeitrag des Philosophen Byung-Chul Han (link s.u.). Angst kennzeichnet in nicht unbedeutendem Masse die heutige Gesellschaft. Sind die Ursachen dieser Ängste nicht (so leicht) greifbar, schaffe der Mensch sich imaginäre Feinde. Tief in ihrem Innern würden sich die Menschen oftmals selbst die … weiterlesenDie Angst vor dem Imaginären

Die Verfolgung der Verfolgung von Autoren

Gerade wieder zurück aus China lese ich eine kleine Randnotiz zu verfolgten Autoren in den verschiedensten Ländern der Erde. In China gibt es, und darüber hatte ich mit verschiedenen Menschen in China gesprochen, große Probleme für Autoren, Künstler und Kreative ihre Meinung frei zu äußern. Das ist hinlänglich bekannt und man kann sich darüber austauschen, … weiterlesenDie Verfolgung der Verfolgung von Autoren