Wenn Konzerne achtsam mit Lego spielen (wollen)?

Unternehmen wie Karstadt, Eon, RWE, Ford, Opel u.a. haben`s zur Zeit nicht leicht. Kosten müssen eingespart werden und Kunden gepflegt, gewonnen oder, wie es so schön heißt, entwickelt werden. Auf der einen Seite regieren also die Planer und Controller, auf der anderen Seite diejenigen, die das operative Geschäft betreiben. Die Einen kommen mit dem spitzen Bleistift, … weiterlesenWenn Konzerne achtsam mit Lego spielen (wollen)?

Social freezing oder: mir ist einfach zu kalt hier

Das hat ja diese Woche richtig reingehauen: Facebook, Apple und andere US-Unternehmen unterbreiten ihren kinderfreudigen und karrierewilligen Mitarbeiterinnen ein verlockendes Angebot. Frau könne doch mit Schwangerschaft und Geburt warten, bis die Karriere vollzogen sei. Danach könne Frau doch in aller Ruhe Kinder bekommen. Die Methode heißt: Einfrieren von Eizellen. Vollständig Kosten frei. Gültig ab sofort. – Die … weiterlesenSocial freezing oder: mir ist einfach zu kalt hier

Tapferkeit?

„Die weiseste aller Tapferkeiten ist die Flucht“. Flucht soll also tapfer sein? Mut zur Flucht? Feiglinge sind die neuen Helden? Ja so ähnlich könnte man das chinesische Sprichwort deuten. Leider sind mir Autor und Kontext nicht bekannt. Daher kann ich keinerlei diesbezügliche Erklärung ableiten. Zunächst klang die Aussage befremdlich auf mich. Ist also der Anti-Held … weiterlesenTapferkeit?

Erregung und Information

An wen denken Sie, wenn Sie das über ihn in der Presse lesen würden? “Kaum einer gibt den Unternehmen so erfolgreich Nachhilfe wie ein 18-jähriger Abiturient aus der schwäbischen Provinz.” – Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung “Der Blog-Buster” – Süddeutsche Zeitung Philipp Riederle, den ich vor einer Woche als Keynote Speaker hörte, spricht mit der Stimme der … weiterlesenErregung und Information

i oder Y?

iPhone, iPad … und jetzt iWatch. Wer weiß, was noch alles so kommt. Warten wir`s ab. Wer weiß aber noch, was es vorher alles so gab? Ich erinnere mich gerne an die Yps –Hefte meines Sohnes, in denen regelmäßig irgendein Gimmick war. Dieser diente dann zur erbaulichen Erheiterung der Anwesenden, wenn unser Sohn nämlich mit … weiterleseni oder Y?

Putin – ohne ein Wort

Letzten Montag gab es in der Sendung „Hart aber fair“ einen heftigen Disput über PPP (Putin, Politik, Person). Bei all der Rede, Gegenrede und dem Gerede über Putin hatte ich auch stets die Art und Weise wie Putin geht, wie er sitzt und wie er jemanden anschaut vor Augen. Bekannter Weise gibt es ja so etwas wie verbale und nonverbale … weiterlesenPutin – ohne ein Wort

Putin im Körperspracheseminar

Vladimir Putins Körpersprache ist seit vielen Jahren eingehend kommentiert worden. Die Berichterstattung über die nonverbale Kommunikation zwischen Obama und Putin sowie entsprechende Spekulationen besitzen inzwischen eine fast schon legendäre Tradition. Beschreibungen reichen von ungeschickt, heikel, peinlich bis hin zu misslich, verfänglich und gefährlich. Oftmals wird betont, dass die Körpersprache in der Politik keine nennenswerte Rolle … weiterlesenPutin im Körperspracheseminar

Ein Fall von „Juxtaposition“

Vergangene Woche hatte Twitter das Video gelöscht, das die Enthauptung des US-Amerikaners James Foley zeigte. Ein Sturm der Entrüstung warf Twitter Zensur vor. Zur gleichen Zeit wurde das Video, auf eine haushohe Leinwand an einer Busstation im Zentrum Beijings projiziert, öffentlich gezeigt. In diesem vierminütigen Videoclip, der ständig wiederholt wurde (Loop), hatte man Szenen von … weiterlesenEin Fall von „Juxtaposition“

Psycho-Politics Part III, oder: worin besteht der Unterschied zwischen Psychotherapie und Hetzkampagne?

Besagte Politikerin und Initiatorin der Unterschriftenkampagne gegen Homosexualität (siehe Part I und II) war selbst lange in Psychotherapie. Wenn ich es recht verstanden habe, sogar auch in einer 4-jährigen Ausbildung. Ihre Therapeutin / Ausbilderin, die die damalige Lage der Psychotherapie in Deutschland gut kannte, hielt über lange Zeit, zumindest während der Behandlung / Ausbildung besagter Initiatorin … weiterlesenPsycho-Politics Part III, oder: worin besteht der Unterschied zwischen Psychotherapie und Hetzkampagne?