Politik und Gefühl: was fängt denn jetzt für eine Zeitrechnung an?

Kann ich meinen Augen noch trauen, dachte ich, fast schon erschrocken, heute Mittag, als ich diese Headline bei Spiegel-Online las: Familienministerin Schwesig:„Es ist legitim, dass Politik Menschen emotional berührt“ Sollte es wirklich wahr sein, dass Politik zu so etwas fähig ist? Politik und Gefühl, was ist das denn? Wie kann das denn gehen? Frau Schwesig wird … weiterlesenPolitik und Gefühl: was fängt denn jetzt für eine Zeitrechnung an?

Kabarett – (Szenen eines systemischen Symposiums 1/3)

Stellen Sie sich vor, Sie besuchen ein Fachsymposium, schließen die Augen und hören nicht mehr auf die Inhalte, die Ihnen vorgetragen werden. Stattdessen lassen Sie sich in den schwingenden Klang der Stimme des Vortragenden fallen. Beeindruckt von der Choreographie des Sprachtempos des Redners wächst das Erstaunen über die Kunst der überraschenden Handhabung rhetorischer Pausen. Sie … weiterlesenKabarett – (Szenen eines systemischen Symposiums 1/3)