Ein Fall von „Juxtaposition“

Vergangene Woche hatte Twitter das Video gelöscht, das die Enthauptung des US-Amerikaners James Foley zeigte. Ein Sturm der Entrüstung warf Twitter Zensur vor. Zur gleichen Zeit wurde das Video, auf eine haushohe Leinwand an einer Busstation im Zentrum Beijings projiziert, öffentlich gezeigt. In diesem vierminütigen Videoclip, der ständig wiederholt wurde (Loop), hatte man Szenen von … weiterlesenEin Fall von „Juxtaposition“