Psychisch kranke Flüchtlinge sollen grundsätzlich abgeschoben werden

BPtK kritisiert das Asylpaket II der Bundesregierung Berlin, 3. Februar 2016: Depressionen und posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) gehören zu den häufigsten Erkrankungen von Flüchtlingen, die vor Krieg, Terror und Gewalt geflohen sind. Sie sind schwere Erkrankungen, die bis zur Selbstgefährdung führen und lebensbedrohlich sein können. Deshalb ist es nicht erstaunlich, dass Flüchtlinge häufig schwere psychische Störungen … weiterlesenPsychisch kranke Flüchtlinge sollen grundsätzlich abgeschoben werden

Drei Überschriften und ein Mensch

Sonntags bietet sich manchmal die Gelegenheit in irgendwelchen Zeitschriften oder Zeitungen rumzublättern. Manchmal reicht es schon aus, sich einfach die Überschriften anzuschauen, um Bescheid zu wissen. Sie locken den Leser. Sie bringen es für den eiligen Leser, der im Grunde gar nicht lesen will, alles schon einmal auf den Punkt. Sie suggerieren Wahrheit. Die Welt am Sonntag titelt … weiterlesenDrei Überschriften und ein Mensch