Andrea Nahles – eine Wucht

„In die Fresse hauen“, darüber kann man natürlich stilistisch, politisch und medial unterschiedlicher Meinung sein oder gar streiten. Sie wegen dieser Wortwahl medial zu bashen mag eine Möglichkeit sein. Im Politikbetrieb fallen manchmal solche Worte. Menschlich nachvollziehbar, in der neuen Rolle als Fraktionsvorsitzende Ausdruck einer mentalen Vorbereitung und Kampfansage. Opposition muss doch kämpfen. Und kämpfen ist Teil … weiterlesenAndrea Nahles – eine Wucht

Trump ist nicht verrückt

Trump für verrückt zu halten sei eine Beleidigung für alle psychisch kranken Menschen, so Allen Frances, Professor Emeritus am Duke University Medical College. Auch wenn zur Zeit eine Welle von Narzissmus-Bashing über Trump hereinbricht, so würden auf Trump nicht die Narzissmuskriterien zutreffen. Zwar sei Trump ein Weltklasse-Narziss. Er sei aber deshalb nicht psychisch krank. Stattdessen müsse man … weiterlesenTrump ist nicht verrückt

Trump und sonst (noch) nichts……..

…..oder: Aspekte der Körpersprache und der Verhaltensmuster eines Populisten. Weißes Haus, Oval Office, zwei Tage nach der Wahl, die Donald Trump zum nächsten US-Präsidenten machte: Leicht nach vorne gebeugt, die Beine etwas auseinander und die Arme auf die Knie gestützt, drückt er seine Fingerspitzen fest gegeneinander. Beinah ohne eine differenzierte Mimik lauscht er Obamas Worten. … weiterlesenTrump und sonst (noch) nichts……..

„Das ist unser Land“

Gerade wieder zurück aus China lese ich mit einiger Verwunderung die Kommentierung des Spiegel zur Rangelei bei der Ankunft der US-Delegation in China. Als die Medienvertreter sich auf das Rollfeld bewegten, hätte ein Mitglied der chinesischen Delegation die Presseleute angeschrien, sie hätten sich hinter ein gespanntes blaues Band zurückzuziehen. Die bei diesem Vorfall getätigten Wortgefechte werden vom … weiterlesen„Das ist unser Land“

NSU privat

Das ZDF strahlt in den kommenden Wochen mehrfach einen sehr interessanten Beitrag zu NSU und Frau Zschäpe aus. Meines Erachtens bringt dieser Beitrag erstmalig auch Bilder, Infos und Stellungnahmen, u.a. auch von mir,  zu den Verhaltensmustern von Frau Zschäpe bezüglich des rechten Milieus und in Bezug auf die Situation vor Gericht. Wirklich interessant finde ich … weiterlesenNSU privat

Putin – ohne ein Wort

Letzten Montag gab es in der Sendung „Hart aber fair“ einen heftigen Disput über PPP (Putin, Politik, Person). Bei all der Rede, Gegenrede und dem Gerede über Putin hatte ich auch stets die Art und Weise wie Putin geht, wie er sitzt und wie er jemanden anschaut vor Augen. Bekannter Weise gibt es ja so etwas wie verbale und nonverbale … weiterlesenPutin – ohne ein Wort

Putin im Körperspracheseminar

Vladimir Putins Körpersprache ist seit vielen Jahren eingehend kommentiert worden. Die Berichterstattung über die nonverbale Kommunikation zwischen Obama und Putin sowie entsprechende Spekulationen besitzen inzwischen eine fast schon legendäre Tradition. Beschreibungen reichen von ungeschickt, heikel, peinlich bis hin zu misslich, verfänglich und gefährlich. Oftmals wird betont, dass die Körpersprache in der Politik keine nennenswerte Rolle … weiterlesenPutin im Körperspracheseminar