Neue Gesellschaft?

Es scheint Hoffnung zu bestehen. Wenn auch in verschiedenen Gegenden unseres Landes in unterschiedlichem Maße. Die Bürger scheinen in ihrer individuellen psychischen Entwicklung gewisse "Fortschritte" (wenn man das so bewerten will) zu machen. Siehe angehängten Artikel aus dem Spiegel.

 

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/zukunftsanalyse-nach-jane-loevinger-weg-vom-leistungsideal-a-1248816.html