Sabine Fruth, Daniela Fruth

Das Haus des Wissens

Durch Imagination zum individuellen Lernerfolg

eBook (Epub) 16,99 € ISBN 978-3-8497-8069-2 Thema: Systemische Pädagogik, Hypnose und Hypnotherapie „Haus des Wissens“ nennt Sabine Fruth eine Lernstrategie, die auf der Grundlage von hypnotherapeutischen Konzepten entstanden und verblüffend einfach umzusetzen ist. Lernende... Weiterlesen eBook erhältlich bei:

„Haus des Wissens“ nennt Sabine Fruth eine Lernstrategie, die auf der Grundlage von hypnotherapeutischen Konzepten entstanden und verblüffend einfach umzusetzen ist. Lernende entwickeln hier individuelle Bilder von dem Geschehen in ihrem Gehirn und finden so einen Zugang zum eigenen Lernverhalten. Lernblockaden und Prüfungsängste werden symbolisiert und greifbar. So gelingt es fast spielerisch, das Lernen zu lernen und jeweils individuell geeignete Lernstrategien zu entwickeln.

Das „Haus des Wissens“ gibt Lerntherapeuten, Lehrern und anderen Lernbegleitern eine leicht zu vermittelnde Methode an die Hand, die rasch zu Erfolgen führt. Sabine Fruth behält dabei immer das Ziel im Auge, dass die Lernenden selbst Experten ihres Lernens werden und selbstständig weiterarbeiten können.

In den ergänzenden Selbsterfahrungsberichten führt Daniela Fruth die Leser immer wieder durch ihr eigenes Haus des Wissens. Ihre mitreißenden Bilder auf dem Weg zum Abitur erwecken schnell den Wunsch, selbst auf die Reise zu gehen und eigene Wissensräume zu erkunden.

„In der Psychotherapie und ihren Nachbardisziplinen besinnt man sich zunehmend auf „Mentales“, das man bislang wenig beachtete oder sogar als esoterisch ablehnte. Richtig verstanden sind jedoch Emotionen, Imagination und Kognitionen mentale Aspekte unseres körperlichen und seelischen Lebens, das als eine Leib-Seele-Einheit existiert. Das Haus des Wissens nutzt die unterschiedlichen Stärken des Mentalen auf vielfache kreative Weise zur Lernverbesserung. Dazu werden gerade den therapeutisch tätigen Fachleuten umfangreiche Anleitungen und Anregungen zur Anwendung in der Alltagspraxis gegeben.“Hans-Christian Kossak

Sabine Fruth

Sabine Fruth, Studium der Humanmedizin; 1993–2014 niedergelassene Hausärztin mit pädiatrischem Schwerpunkt in eigener Praxis; seit 2014 privatärztlich tätig (Psychotherapie und Hypnotherapie); Zusatzausbildungen in Hypnose, Psychotherapie (Tiefenpsychologie); Referententätigkeit zu "Imaginären Körperreisen" und dem "Haus des Wissens".

Daniela Fruth

Daniela Fruth, seit 2011 Studium der Humanmedizin an der Philipps-Universität Marburg; Praktika bzw. Famulaturen u. a. in Neurochirurgie (Kansas City, USA), Psychiatrie (Schwerpunkt Sucht; Marburg) sowie an der sysTelios-Klinik (Siedelsbrunn).

Mit Klick auf den Button „Lesermeinung absenden“ erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden.
* Pflichtfelder, Datenschutzbestimmungen
Zu diesem Artikel wurde noch keine Lesermeinung abgegeben.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die erste Lesermeinung zu diesem Artikel schreiben.
3 verwandte Artikel
1 weiterer Artikel von diesem Autor
89 weitere Artikel zum Thema Systemische Pädagogik