Akiko Miyakoshi

Die Teestunde im Wald


32 Seiten, gebunden, 2019 ca. 16,95 € ISBN 978-3-8497-0280-9 Vorankündigung Thema: Kinder- und Jugendlichentherapie Reihe: Carl-Auer Kids Eigentlich wollte Kikko nur ihrem Vater den Kuchen für Oma nachtragen. Aber im Schnee hat sie wohl seine Spur verloren. Jetzt steht sie vor einem großen alten Haus und spitzelt... Weiterlesen

Eigentlich wollte Kikko nur ihrem Vater den Kuchen für Oma nachtragen. Aber im Schnee hat sie wohl seine Spur verloren. Jetzt steht sie vor einem großen alten Haus und spitzelt durch das Fenster. „Kommst Du auch zum Kaffeekränzchen?“, fragt das Lamm mit Mantel und Mütze.

Akiko Miyakoshi

Akiko Miyakoshi wurde in Saitama auf der Insel Honshu in Japan geboren. Sie begann mit der Gestaltung von Bilderbüchern, während sie an der Musashino Art University visuelles Kommunikationsdesign studierte. Ihr erstes Bilderbuch, The Storm, gewann den Nissan Children's Storybook und Picture Book Grand Prix. Nachdem sie 2009 in Berlin gelebt hatte, begann sie ihre Karriere mit der Erstellung von Bilderbüchern für kleine Kinder. Ihr erwarteter Nachfolger, The Tea Party in the Woods, war ihr erstes Buch, das ins Englische übersetzt wurde und von der Kritik mit Beifall aufgenommen wurde. Seither ist sie in Einzelausstellungen in Tokio vertreten und hat zahlreiche Bilderbücher veröffentlicht, die ins Französische, Spanische und Chinesische übersetzt wurden. Sie lebt und arbeitet derzeit in Tokio, Japan.

Mit Klick auf den Button „Lesermeinung absenden“ erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden.
* Pflichtfelder, Datenschutzbestimmungen
Zu diesem Artikel wurde noch keine Lesermeinung abgegeben.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die erste Lesermeinung zu diesem Artikel schreiben.
79 weitere Artikel zum Thema Kinder- und Jugendlichentherapie
24 weitere Artikel aus der Reihe Carl-Auer Kids